ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Studien


Sparen – aber wie?

Studie zeigt Einsparpotenziale auf 

 Studie zeigt Einsparpotenziale auf

Sparen bleibt das Thema – privat und öffentlich. Grundsätzlich sagen 51% der Befragten ja zum Sparen – aber bitte in Maßen. 13% sind gar der Ansicht, man sollte sich mit dem was man hat, ein schönes Leben machen.
 
Wenn schon sparen, dann bei den Freizeitausgaben (Urlaub 70%, Ausgehen 68%), aber nicht bei Lebensmitteln (8%). Insgesamt versuchen 69% mit Preisvergleichen und Sonderangeboten zu sparen, 55% weichen auf Discounter aus.
 
Unterschiede bei den Sparstrategien gibt es auch zwischen Frauen und Männern: Preisvergleiche und Sonderangebote sind eher Frauensache - 73% achten auf Schnäppchen. Bei den Männern sind es immerhin noch 64%. 28% der Männer handeln auch mal im Geschäft, Frauen nur 22%. Die Männer nutzen außerdem eher das Internet, um nach Schnäppchen zu suchen als Frauen: 26% im Vergleich zu 16% bei den Frauen.
 
Das Institut für Demoskopie Allensbach hat im Auftrag der blau Mobilfunk GmbH 1.792 Personen ab 16 Jahre befragt.
 
 
 
 
 
Nähere Informationen zum Institut für Demoskopie Allensbach finden Sie online im p&a Handbuch der Marktforschung. Firmenprofil >>

Facebook Twitter Google LinkedIn Xing RSS Email