ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Studien


Vorweihnachtliche Aktivitäten

Weihnachten im Laden (Quelle: Produkt + Markt) 

 Weihnachten im Laden (Quelle: Produkt + Markt)

Lebkuchen und Spekulatius lassen schon im Oktober gut ein Drittel der Befragten schwach werden und Weihnachtsspezialitäten essen (bei den unter 35-Jährigen rund 40 Prozent, bei den über 54-Jährigen dagegen nur 30 Prozent).

Grundsätzlich sind die Befragten aber eher genervt vom frühen Angebot weihnachtlicher Köstlichkeiten in den Supermärkten: Fast drei Viertel der Befragten stimmen der entsprechenden Aussage zu. Gut die Hälfte der Befragten isst nach eigener Aussage erst mit Beginn der Adventszeit süße Weihnachtsspezialitäten.

Eine große Mehrheit von rund 90 Prozent feiert grundsätzlich Weihnachten. Etwa die Hälfte von ihnen stimmt sich auch mit besonderen Riten und Bräuchen auf das Weihnachtsfest ein. Nicht überraschend ist, dass dies besonders in Haushalten, in denen Kinder leben, verbreitet ist. Für Singles dagegen fällt die Heilige Nacht schon mal aus – insbesondere Single-Männer ignorieren das Fest (22 Prozent).

Was wird rund um Weihnachten unternommen? (Quelle: Produkt + Markt) 

 Was wird rund um Weihnachten unternommen? (Quelle: Produkt + Markt)

Wird Weihnachten gefeiert, so geht es für die Hälfte der Befragten auch damit einher, die Wohnung weihnachtlich zu dekorieren, einen Adventskranz aufzustellen und den Weihnachtsmarkt in der Stadt zu besuchen. Den Besuch einer Krippenausstellung, Vorbereitungen für das Weihnachtsfest in der Kirche und den Besuch einer Adventsausstellung beim Floristen oder im Gartencenter hingegen zieht weniger als die Hälfte der Befragten in Erwägung.

Soweit ein Auszug aus einer Online-Befragung von Produkt + Markt unter 1.000 Personen m Oktober 2013.

Nähere Informationen zu Produkt + Markt finden Sie online im p&a Handbuch der Marktforschung. Firmenprofil >>

Facebook Twitter Google LinkedIn Xing RSS Email