ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Abstracts


Heft 5/2002

Boulevard-Magazine im Fokus

André Petras und Nicole Klövekorn

Kurzfassung
Die Tatsache, dass verschiedene TV-Formate eines gemeinsamen Genres bezüglich ihrer inhaltlichen Konzeption nahezu austauschbar sind, sagt noch lange nichts über die Ähnlichkeit ihrer jeweiligen Publikumsstrukturen aus. Vielmehr zeigt die Analyse, dass sich die Seherschaften verschiedener Boulevard-Magazine deutlicher stärker unterscheiden als ihre Inhalte. Die Unterschiede werden bereits auf der klassischen, soziodemografischen Ebene erkennbar, wesentlich tiefergehende Erkenntnisse erlaubt allerdings eine semiometrische Analyse der psychografischen Zuschauerstrukturen. Die dabei gewonnenen Erkenntnisse sind nicht nur für die Programmplanung interessant, sondern insbesondere im Rahmen der Mediaplanung von großer Bedeutung.

Abstract
Different TV formats of the same genre are often almost exchangeable for each other concerning their conception of contents. But that fact does not say anything about similarities in the structure of each others audience. An analysis points out that the audience of different boulevard magazines differs much more than their contents. The differences are already visible on the classical socio-demographic level. An even more intense perception is possible by using a semio-metric analysis for psychographic audience structure. The attained cognition is not only interesting for program planning but especially for media planning.



Facebook Twitter Google LinkedIn Xing Email

Bestellmöglichkeiten

Artikel
Einzelartikel aus dem Print-Archiv: EUR 13,70 (inkl. MwSt.)

Erscheinungstermin vor Heft 1/2013:
Bitte geben Sie bei der Bestellung per E-Mail die Rechnungsanschrift an.
Bestellung per E-Mail >>

Erscheinungstermin ab Heft 1/2013:
Einzelartikel ab 2013 können Sie schnell und bequem über das Archiv der dfv Mediengruppe online bestellen und herunterladen. Folgen Sie hierzu dem Link „Bestellung online“ unter Kurzfassung/Abstract des jeweiligen Artikels.
Heft
Einzelausgabe planung&analyse: EUR 38,00 (zzgl. MwSt.)
Bestellformular >>
Abonnement
Bezugspreise >>
Bestellformular >>
Digitale Ausgabe >>
Schüler, Studenten und Auszubildende erhalten gegen Vorlage einer entsprechenden Bescheinigung 50% Rabatt auf die Verlagspreise (ohne Versand) für Einzelhefte und Abonnement. Bei Bestellung von Einzelartikeln ist kein Rabatt möglich.

Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an den Abo-Service von planung&analyse: aboservice@planung-analyse.de