ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Abstracts


Heft 1/2010

Brücken zur Peer Group: Social Networks in der Kinderzielgruppe

Cornelia Krebs und Claudia Casu

Kurzfassung
Tagesablaufstudien bleiben das Mittel der Wahl, wenn es darum geht, den Alltag von Zielgruppen bestmöglich zu erfassen. Die klassische Befragung mit Tagebuch beziehungsweise Fragebogen unterliegt allerdings erheblichen Verzerrungseffekten. Eine Alternative sind PDAs und Smartphones, mit deren Hilfe in engen Intervallen über den Tag hinweg befragt werden kann. Der Medienvermarkter IP Deutschland und die Agentur Mindshare benutzten diese Technik nun erstmalig in der Kinderzielgruppe, um damit Single-Source-Daten über Aktivitäten, Konsum und Mediennutzung zu erheben. Der Blick auf die Online-Nutzung der 6- bis 13-Jährigen zeigt: Die Relevanz des Web 2.0 für diese Zielgruppe wird überschätzt.



Abstract

Daily routine studies are a common practice when researchers seek to capture information about aspects of target groups’ everyday lives. A classic interview with a diary or questionnaire, however, is subject to significantly distorting effects. An alternative is to use PDAs or smartphones to question the respondents in narrow intervals throughout the day. The media sales house IP Germany and the agency Mindshare used this technique recently for the first time in a target group of children in order to collect single-source data on their activities, consumption and media use. The data on the online activities of 6 to 13 year olds reveal that adults overestimate social networks’ relevance for this target group.



Facebook Twitter Google LinkedIn Xing Email

Bestellmöglichkeiten

Artikel
Einzelartikel aus dem Print-Archiv: EUR 13,70 (inkl. MwSt.)

Erscheinungstermin vor Heft 1/2013:
Bitte geben Sie bei der Bestellung per E-Mail die Rechnungsanschrift an.
Bestellung per E-Mail >>

Erscheinungstermin ab Heft 1/2013:
Einzelartikel ab 2013 können Sie schnell und bequem über das Archiv der dfv Mediengruppe online bestellen und herunterladen. Folgen Sie hierzu dem Link „Bestellung online“ unter Kurzfassung/Abstract des jeweiligen Artikels.
Heft
Einzelausgabe planung&analyse: EUR 38,00 (zzgl. MwSt.)
Bestellformular >>
Abonnement
Bezugspreise >>
Bestellformular >>
Digitale Ausgabe >>
Schüler, Studenten und Auszubildende erhalten gegen Vorlage einer entsprechenden Bescheinigung 50% Rabatt auf die Verlagspreise (ohne Versand) für Einzelhefte und Abonnement. Bei Bestellung von Einzelartikeln ist kein Rabatt möglich.

Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an den Abo-Service von planung&analyse: aboservice@planung-analyse.de