ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Abstracts


Heft 1/2004

Das Werbetracking der deutschen Zeitungen

Stefan Dahlem und Matthias Kretschmer

Kurzfassung
Anhand von drei Beispielen wird gezeigt, dass Zeitungswerbung sowohl effektiver als auch effizienter als Werbung in anderen Medien wirkt. So sorgt Zeitungswerbung besser als andere Medien für die Verankerung der Werbebotschaften in den Gedächtnissen der Verbraucher. Effizienz wurde mittels der Kosten für einen wechselbereiten Kunden für ein Dienstleistungsunternehmen gemessen. Dabei zeigte sich, dass diese Kosten in TV knapp 50 Prozent über denen für Zeitungen liegen. Medien wie die Zeitung, die besonders wirksame Kontakte bieten, erscheinen bei der bisherigen Betrachtung von Kontaktpreisen vergleichsweise teuer, jedoch bei der Betrachtung der Kosten für die tatsächlich erzielten Wirkungen dagegen als preiswert, da sie den höchsten Return on Investment bieten, das heißt, zu gleichen Mediakosten mehr Wirkung erzeugen.

Abstract
Advertising in newspapers is more effective and more efficient that in other media - that is the result of a study shown in three examples. Advertising in newspapers deepens the advertising message into the consumer’s mind. The efficiency was mesasured according the expenses for a service enterprise to reach a customer who might like to switch. It was shown that the expenses in TV were about 50 % above them in newspapers. Media like newspapers seem to be more expensive in view of contact prices. But in view of the actual achieved effect it’s good value - and they offer the highest return of investment: the same media expenses but more effect.



Facebook Twitter Google LinkedIn Xing Email

Bestellmöglichkeiten

Artikel
Einzelartikel aus dem Print-Archiv: EUR 13,70 (inkl. MwSt.)

Erscheinungstermin vor Heft 1/2013:
Bitte geben Sie bei der Bestellung per E-Mail die Rechnungsanschrift an.
Bestellung per E-Mail >>

Erscheinungstermin ab Heft 1/2013:
Einzelartikel ab 2013 können Sie schnell und bequem über das Archiv der dfv Mediengruppe online bestellen und herunterladen. Folgen Sie hierzu dem Link „Bestellung online“ unter Kurzfassung/Abstract des jeweiligen Artikels.
Heft
Einzelausgabe planung&analyse: EUR 38,00 (zzgl. MwSt.)
Bestellformular >>
Abonnement
Bezugspreise >>
Bestellformular >>
Digitale Ausgabe >>
Schüler, Studenten und Auszubildende erhalten gegen Vorlage einer entsprechenden Bescheinigung 50% Rabatt auf die Verlagspreise (ohne Versand) für Einzelhefte und Abonnement. Bei Bestellung von Einzelartikeln ist kein Rabatt möglich.

Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an den Abo-Service von planung&analyse: aboservice@planung-analyse.de