ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Abstracts


Heft 6/2010

Der Aufbau der Marke Ergo

Beate von Keitz, Frank Schmidt und Holger Rußmann

Kurzfassung
 
Die Ergo Versicherungsgruppe steht vor der spannenden Aufgabe, die Marke Ergo im Markt aufzubauen. Zentrales Instrument ist die Launch-Kampagne. Die Entwicklung der Kampagne wurde über Markt- und Kommunikations-Forschung intensiv begleitet, mit qualitativer Forschung für die Agentur- Entscheidung sowie mit umfangreichen Kommunikationstests, in denen auch Eye Trackings und Brain Activation Tests eingesetzt wurden. Die Ergebnisse der Tests bescheinigten der Kampagne sehr positive Erfolgsaussichten, zeigten aber auch noch Möglichkeiten für Optimierungsschritte auf. Hier erfolgte ein Finetuning. Der Erfolg zeigt sich nun auch im Markt: Die Tracking- Daten belegen, dass sich die Werbe-Awareness sehr gut entwickelt und dass die Bekanntheit der Marke Ergo sich stetig aufbaut. Die Verbraucher haben ein sehr positives Bild von der Marke Ergo, und sie haben über die Kampagne deutliche Präferenzen für Ergo entwickelt.

Abstract
The Ergo Insurance Group is in the process of establishing the Ergo brand on the German market. A central role to accomplish this goal is played by the launch advertising campaign. The development of the campaign was closely accompanied by market research, commencing with qualitative research to select the agency and followed up by comprehensive communication research, in which eye tracking and brain activation tests were employed. Results of these tests showed the agency’s creative work to have very favourable prospects of success, but also identified possibilities for optimisation. After fine-tuning, the campaign’s exceedingly positive impact can now be witnessed on the market: Tracking data confirms that the advertising achieves high recall, and awareness of the Ergo brand is rising continuously. Moreover, consumers have a very positive image of Ergo and demonstrate a clear preference for the brand as a direct consequence of the campaign.



Facebook Twitter Google LinkedIn Xing Email

Bestellmöglichkeiten

Artikel
Einzelartikel aus dem Print-Archiv: EUR 13,70 (inkl. MwSt.)

Erscheinungstermin vor Heft 1/2013:
Bitte geben Sie bei der Bestellung per E-Mail die Rechnungsanschrift an.
Bestellung per E-Mail >>

Erscheinungstermin ab Heft 1/2013:
Einzelartikel ab 2013 können Sie schnell und bequem über das Archiv der dfv Mediengruppe online bestellen und herunterladen. Folgen Sie hierzu dem Link „Bestellung online“ unter Kurzfassung/Abstract des jeweiligen Artikels.
Heft
Einzelausgabe planung&analyse: EUR 38,00 (zzgl. MwSt.)
Bestellformular >>
Abonnement
Bezugspreise >>
Bestellformular >>
Digitale Ausgabe >>
Schüler, Studenten und Auszubildende erhalten gegen Vorlage einer entsprechenden Bescheinigung 50% Rabatt auf die Verlagspreise (ohne Versand) für Einzelhefte und Abonnement. Bei Bestellung von Einzelartikeln ist kein Rabatt möglich.

Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an den Abo-Service von planung&analyse: aboservice@planung-analyse.de