ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Abstracts


Heft 6/2004

Design und Organisation einer empirischen Untersuchung

Michael Methner

Kurzfassung
Der Nutzen bzw. die Verwertbarkeit von empirischen Untersuchungsergebnissen hängt von vielen Entscheidungen im Verlauf der Arbeitsschritte von der Festlegung des Untersuchungsziels bis hin zur Ergebnisauswertung ab. Im Mittelpunkt stehen des vorliegenden Beitrags stehen insbesondere das Untersuchungsdesign, das heißt, Grundsatzentscheidungen über die wesentlichen Merkmale der Untersuchung, und die Untersuchungsorganisation, das heißt, Detailentscheidungen für die Umsetzung. Innerhalb des Untersuchungsdesigns werden Aspekte wie die Bestimmung der Stichprobengröße oder die Vor- und Nachteile einer schriftlichen Befragung behandelt. Die Gestaltung eines Fragebogens, Überlegungen zum Anschreiben, dem Fragebogenversand und der Auswertung sind die zentralen Inhalte der Untersuchungsorganisation. Am Beispiel zweier Merkmale aus einer Befragung von Privatkunden im Automobilhandel wird abschließend die Prüfung der Repräsentativität dargestellt.

Abstract

The benefit and usability of empirical research outcome depends on several decisions during the procedure from setting objectives to analysing the outcome. The article centres on the study design (general principle of the research) and its organisation (specific decision for realisation). Within the study design aspects as sample size or pros and cons of mail surveys are introduced. The central content of the study organisation is the questionnaire design, the cover letter, the questionnaire‘s mailing, and the analysis. Two criteria from a survey with private customers in the automobile trade are considered as example for examing the representativity.



Facebook Twitter Google LinkedIn Xing Email

Bestellmöglichkeiten

Artikel
Einzelartikel aus dem Print-Archiv: EUR 13,70 (inkl. MwSt.)

Erscheinungstermin vor Heft 1/2013:
Bitte geben Sie bei der Bestellung per E-Mail die Rechnungsanschrift an.
Bestellung per E-Mail >>

Erscheinungstermin ab Heft 1/2013:
Einzelartikel ab 2013 können Sie schnell und bequem über das Archiv der dfv Mediengruppe online bestellen und herunterladen. Folgen Sie hierzu dem Link „Bestellung online“ unter Kurzfassung/Abstract des jeweiligen Artikels.
Heft
Einzelausgabe planung&analyse: EUR 38,00 (zzgl. MwSt.)
Bestellformular >>
Abonnement
Bezugspreise >>
Bestellformular >>
Digitale Ausgabe >>
Schüler, Studenten und Auszubildende erhalten gegen Vorlage einer entsprechenden Bescheinigung 50% Rabatt auf die Verlagspreise (ohne Versand) für Einzelhefte und Abonnement. Bei Bestellung von Einzelartikeln ist kein Rabatt möglich.

Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an den Abo-Service von planung&analyse: aboservice@planung-analyse.de