ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Abstracts


Heft 1/2011

Die kleinen Helfer im Alltag

Daniel R. Schmeißer und Nicole Oberg

Kurzfassung

Mobile Applikationen (kurz: Apps) etablieren sich mit der Verbreitung von Smartphones und Tablet-PCs zunehmend als Alltagsbegleiter und Ergänzung zum mobilen Internet. Erfolgreiche Apps machen sich die speziellen Gerätefunktionen zunutze, schaffen neue Nutzungsanlässe und binden Nutzer auf intelligente und spielerische Weise mit ein. Entscheidend ist neben dem Nutzungskontext On-the-go vor allem die Berücksichti
gung der Lean-back-Rezeption (Szenario Couchsurfing), die in Zukunft weiter an Bedeutung gewinnen wird. Für Unternehmen bieten Apps dabei als Markenbotschafter und Vertriebskanal großes Potenzial, um sich im Relevant Set ihrer Nutzer langfristig zu etablieren. Der Beitrag zeigt die spezifischen Erfolgsfaktoren von Apps auf und skizziert die methodischen Anforderungen bei der Überprüfung und Optimierung von Apps anhand des phaydon AppControllers.

Abstract

Mobile applications (apps for short) are becoming well established with the spread of smartphones and tablet PCs, as they develop into everyday companions with the mobile internet increasingly supplementing our experience. Successful apps utilise specific device functions, create new reasons to use them and engage users in an intelligent and playful manner. In addition to their use on-the-go, high up among the decisive features which will gain importance in future will be so-called lean-back reception (surfing from your couch). Apps can serve as brand ambassadors and a channel for distribution, exhibiting great potential for companies to establish themselves in their users’ relevant set on a long-term basis. The article demonstrates the specific factors for the success of apps and sketches the methodological requirements when checking and optimising them using the phaydon AppController.



Facebook Twitter Google LinkedIn Xing Email

Bestellmöglichkeiten

Artikel
Einzelartikel aus dem Print-Archiv: EUR 13,70 (inkl. MwSt.)

Erscheinungstermin vor Heft 1/2013:
Bitte geben Sie bei der Bestellung per E-Mail die Rechnungsanschrift an.
Bestellung per E-Mail >>

Erscheinungstermin ab Heft 1/2013:
Einzelartikel ab 2013 können Sie schnell und bequem über das Archiv der dfv Mediengruppe online bestellen und herunterladen. Folgen Sie hierzu dem Link „Bestellung online“ unter Kurzfassung/Abstract des jeweiligen Artikels.
Heft
Einzelausgabe planung&analyse: EUR 38,00 (zzgl. MwSt.)
Bestellformular >>
Abonnement
Bezugspreise >>
Bestellformular >>
Digitale Ausgabe >>
Schüler, Studenten und Auszubildende erhalten gegen Vorlage einer entsprechenden Bescheinigung 50% Rabatt auf die Verlagspreise (ohne Versand) für Einzelhefte und Abonnement. Bei Bestellung von Einzelartikeln ist kein Rabatt möglich.

Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an den Abo-Service von planung&analyse: aboservice@planung-analyse.de