ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Abstracts


Heft 3/2004

Erfolgreiches 50plus-Marketing mit qualitativen Methoden

Lisa Neundorfer

Kurzfassung
Ältere Zielgruppen stellen nicht nur für das Marketing, sondern auch für die Marktforschung eine besondere Herausforderung dar. Die Bedürfnisse und Wünsche Älterer versteht nur, wer hinter die Fassade schaut. Doch "Alter" ist ein Tabu. Mit den kreativen Methoden des Psychodrama können Ältere ihre unbewussten Emotionen, verschüttete Erinnerungen und tieferliegende Sehnsüchte darstellbar machen. Projektiv können positive Leitbilder und Positionierungen mit der Zielgruppe selbst erarbeitet werden. Doch nicht nur das: die direkte und plastische Darstellung der Bedürfnisse Älterer mittels Psychodrama-Methoden ist ein qualitativer Weg für junge Marketing- und Marktforschungsexperten, ihre eigene emotionale Distanz zum "Alter" zu überwinden und zu einem tieferen und sensiblen Verständnis älterer Zielgruppen zu gelangen.

Abstract
Elderly target groups are a special challenge not only for marketing but also for market research. The needs and wishes of the elderly may only be understood when seeing behind the curtain. But "age" is a tabu. The creative methods of psychodrama allow the elderly to describe their unconscious emotions, blocked memories, and deeper longings. Positive models and positioning can be worked out projectively with the target group. In addition: the direct and vivid presentation of the elderly’s needs via psychodrama is a qualitative way for young marketing and market research experts to overcome their own emotional distance to "age" and to come to a deeper and sensible comprehension of elderly target groups.



Facebook Twitter Google LinkedIn Xing Email

Bestellmöglichkeiten

Artikel
Einzelartikel aus dem Print-Archiv: EUR 13,70 (inkl. MwSt.)

Erscheinungstermin vor Heft 1/2013:
Bitte geben Sie bei der Bestellung per E-Mail die Rechnungsanschrift an.
Bestellung per E-Mail >>

Erscheinungstermin ab Heft 1/2013:
Einzelartikel ab 2013 können Sie schnell und bequem über das Archiv der dfv Mediengruppe online bestellen und herunterladen. Folgen Sie hierzu dem Link „Bestellung online“ unter Kurzfassung/Abstract des jeweiligen Artikels.
Heft
Einzelausgabe planung&analyse: EUR 38,00 (zzgl. MwSt.)
Bestellformular >>
Abonnement
Bezugspreise >>
Bestellformular >>
Digitale Ausgabe >>
Schüler, Studenten und Auszubildende erhalten gegen Vorlage einer entsprechenden Bescheinigung 50% Rabatt auf die Verlagspreise (ohne Versand) für Einzelhefte und Abonnement. Bei Bestellung von Einzelartikeln ist kein Rabatt möglich.

Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an den Abo-Service von planung&analyse: aboservice@planung-analyse.de