ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Abstracts


Heft 5/2002

Fernsehdaten – wie werden sie analysiert?

Mira von Kremling

Kurzfassung
Täglich stellt die Fernsehforschung dem Fernsehmarkt riesige Mengen an Daten vom Vortag zur Fernsehnutzung in Deutschland zur Verfügung. Diese Daten sind für alle Marktteilnehmer gleichermaßen von Bedeutung und müssen so den unterschiedlichen Ansprüchen von Fernsehsendern, ihren Vermarktern, der Werbeindustrie und den Agenturen gerecht werden. Die Daten zur Fernsehnutzung leisten mehr als „nur“ Informationen über Reichweiten und Marktanteile zur Verfügung zu stellen; sie beschreiben das Fernsehverhalten in Deutschland sehr detailliert. Mit Hilfe der Auswertungssysteme der AGF können sämtliche programm- und werberelevanten Fragestellungen beantwortet werden.

Abstract

Every day Fernsehforschung provides an enormous amount of German TV usage data from the day before to the TV market. This data is important likewise for all market players and thus has to fulfil the various demands of TV stations, their advertising sales organisations, the advertising industry as well as agencies. TV usage data must accomplish more than “just” provide information about reaches and market shares. The data describes the TV usage behaviour in Germany in detail. Through AGF´s (Arbeitgemeinschaft Fernsehforschung – working group TV audience Research) evaluation systems all questions concering programs and advertising find an answer.



Facebook Twitter Google LinkedIn Xing Email

Bestellmöglichkeiten

Artikel
Einzelartikel aus dem Print-Archiv: EUR 13,70 (inkl. MwSt.)

Erscheinungstermin vor Heft 1/2013:
Bitte geben Sie bei der Bestellung per E-Mail die Rechnungsanschrift an.
Bestellung per E-Mail >>

Erscheinungstermin ab Heft 1/2013:
Einzelartikel ab 2013 können Sie schnell und bequem über das Archiv der dfv Mediengruppe online bestellen und herunterladen. Folgen Sie hierzu dem Link „Bestellung online“ unter Kurzfassung/Abstract des jeweiligen Artikels.
Heft
Einzelausgabe planung&analyse: EUR 38,00 (zzgl. MwSt.)
Bestellformular >>
Abonnement
Bezugspreise >>
Bestellformular >>
Digitale Ausgabe >>
Schüler, Studenten und Auszubildende erhalten gegen Vorlage einer entsprechenden Bescheinigung 50% Rabatt auf die Verlagspreise (ohne Versand) für Einzelhefte und Abonnement. Bei Bestellung von Einzelartikeln ist kein Rabatt möglich.

Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an den Abo-Service von planung&analyse: aboservice@planung-analyse.de