ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Abstracts


Heft 6/2006

Fokus auf die Packung! Über wesentliche Inhalte einer verbraucherorientierten Packungs-Marktforschung am Beispiel rezeptfreier Schmerzmittel

Henriette Stephan und Roland Schneider

Kurzfassung
Die vorliegende Untersuchung zeigt, wie sensibel Verbraucher auf Packungsdesignänderungen im Markt der rezeptfreien Schmerzmittel reagieren und wie wichtig daher – auch bei nur geringfügigen Designmodifikationen – eine Absicherung durch Marktforschung ist. Die angewandte Testmethode berücksichtigt auch die Auswirkungen einer Designänderung auf die Wahrnehmung von Marke und Produkt in der Regalsituation von OTC-Produkten in der Apotheke. Es wird diskutiert, wie Testsituation, Testmaterial und Fragen zu konstruieren und aufeinander abzustimmen sind, um die wesentlichen Aspekte des Kaufprozesses abzudecken und um im Test den „relevanten Kompetenzbereich“ des Verbrauchers aufzurufen. Beides ist nötig, um tatsächliche Verbraucherreaktionen auf Packungsänderungen zu prognostizieren.

Abstract

The present study shows how sensitive consumers react to changes in packaging design within the market of over the counter (OTC) pain relievers. It also shows how important coverage through market research is even with regard to minor design modifications. The applied test method also considers the consequences of a design change for the perception of brand and product in the shelf situation of OTC products in the pharmacy. An issue of discussion is how to create and coordinate test-situation, -material and questions in order to cover the substantial aspects of the purchase process as well as to access to the „relevant area of competence“ of the consumer. Both is necessary to forecast real consumer reactions on packaging changes.



Facebook Twitter Google LinkedIn Xing Email

Bestellmöglichkeiten

Artikel
Einzelartikel aus dem Print-Archiv: EUR 13,70 (inkl. MwSt.)

Erscheinungstermin vor Heft 1/2013:
Bitte geben Sie bei der Bestellung per E-Mail die Rechnungsanschrift an.
Bestellung per E-Mail >>

Erscheinungstermin ab Heft 1/2013:
Einzelartikel ab 2013 können Sie schnell und bequem über das Archiv der dfv Mediengruppe online bestellen und herunterladen. Folgen Sie hierzu dem Link „Bestellung online“ unter Kurzfassung/Abstract des jeweiligen Artikels.
Heft
Einzelausgabe planung&analyse: EUR 38,00 (zzgl. MwSt.)
Bestellformular >>
Abonnement
Bezugspreise >>
Bestellformular >>
Digitale Ausgabe >>
Schüler, Studenten und Auszubildende erhalten gegen Vorlage einer entsprechenden Bescheinigung 50% Rabatt auf die Verlagspreise (ohne Versand) für Einzelhefte und Abonnement. Bei Bestellung von Einzelartikeln ist kein Rabatt möglich.

Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an den Abo-Service von planung&analyse: aboservice@planung-analyse.de