ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Abstracts


Heft 3/2006

Fußgänger auf der Datenautobahn?

Markus Buchwald, Katja Henke, Kerstin Klär, Oliver Tabino

Kurzfassung
Mit ein bisschen Werbung lassen sich gute Produkte dem Endverbraucher immer verkaufen, so eine landläufige Meinung in Technologie getriebenen Unternehmen. Innovationen entstehen in den Entwicklungsabteilungen und müssen dem potentiellen Nutzer einfach gefallen. Ist dieser Ansatz der Innovation noch zeitgemäß? Doch Innovationen sollen auch den Blickwinkel des Kunden und Nutzers berücksichtigen. Oft sind sich jedoch die Kunden ihrer Wünsche und Bedürfnisse nicht oder nur vage bewusst und deshalb auch nicht in der Lage, konkrete Produkt- oder Serviceideen zu entwickeln. In diesem Beitrag wird aufgezeigt, mit welchen Ansätzen die Wünsche und Bedürfnisse herausgearbeitet werden können.

Abstract
Technology driven companies often think doing a bit of advertising sells good products to the consumer always. Innovations take place in development units and just have to appeal to the potential user. Is this approach of innovation contemporary? Innovations have to take into account the perspective of customers and users. Very often, customers are not aware of their wishes or needs. Therefore, they cannot develop concrete product or service ideas. This article shows what approaches wishes and needs can be identified with.



Facebook Twitter Google LinkedIn Xing Email

Bestellmöglichkeiten

Artikel
Einzelartikel aus dem Print-Archiv: EUR 13,70 (inkl. MwSt.)

Erscheinungstermin vor Heft 1/2013:
Bitte geben Sie bei der Bestellung per E-Mail die Rechnungsanschrift an.
Bestellung per E-Mail >>

Erscheinungstermin ab Heft 1/2013:
Einzelartikel ab 2013 können Sie schnell und bequem über das Archiv der dfv Mediengruppe online bestellen und herunterladen. Folgen Sie hierzu dem Link „Bestellung online“ unter Kurzfassung/Abstract des jeweiligen Artikels.
Heft
Einzelausgabe planung&analyse: EUR 38,00 (zzgl. MwSt.)
Bestellformular >>
Abonnement
Bezugspreise >>
Bestellformular >>
Digitale Ausgabe >>
Schüler, Studenten und Auszubildende erhalten gegen Vorlage einer entsprechenden Bescheinigung 50% Rabatt auf die Verlagspreise (ohne Versand) für Einzelhefte und Abonnement. Bei Bestellung von Einzelartikeln ist kein Rabatt möglich.

Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an den Abo-Service von planung&analyse: aboservice@planung-analyse.de