ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Abstracts


Heft 3/2002

Humor in der Werbung Der Stand der empirischen Wirkungsforschung

Bernd Hempelmann und Markus Lürwer

Kurzfassung
Um sich von der Masse der täglich auf Konsumenten einwirkenden Werbung abzuheben, werden bei der Gestaltung von Werbebotschaften vermehrt humoristische Elemente verwendet. Inwieweit der Einsatz von Humor in der Werbung überhaupt ein geeignetes Mittel zur Erreichung ausgewählter Werbeziele ist, soll durch eine Analyse der empirischen Wirkungsforschung zu dieser Thematik geklärt werden. Empfehlungen zur Verwendung von Humor bei der Botschaftsgestaltung sind abhängig vom Kommunikationsziel, von der Zielgruppe und dem beworbenen Produkt.

Abstract
To be able to differentiate oneself from the mass of advertising aimed at consumers every day, humor is used more frequently as a mean to design an advertising campaign. To what extent the application of humor in advertising is suitable to reach selected advertising goals is to be described by an analysis of the empirical research of this topic. Recommendations regarding the use of humor in advertising depend on the communication goal, on the target group and the product to which the advertising applies.



Facebook Twitter Google LinkedIn Xing Email

Bestellmöglichkeiten

Artikel
Einzelartikel aus dem Print-Archiv: EUR 13,70 (inkl. MwSt.)

Erscheinungstermin vor Heft 1/2013:
Bitte geben Sie bei der Bestellung per E-Mail die Rechnungsanschrift an.
Bestellung per E-Mail >>

Erscheinungstermin ab Heft 1/2013:
Einzelartikel ab 2013 können Sie schnell und bequem über das Archiv der dfv Mediengruppe online bestellen und herunterladen. Folgen Sie hierzu dem Link „Bestellung online“ unter Kurzfassung/Abstract des jeweiligen Artikels.
Heft
Einzelausgabe planung&analyse: EUR 38,00 (zzgl. MwSt.)
Bestellformular >>
Abonnement
Bezugspreise >>
Bestellformular >>
Digitale Ausgabe >>
Schüler, Studenten und Auszubildende erhalten gegen Vorlage einer entsprechenden Bescheinigung 50% Rabatt auf die Verlagspreise (ohne Versand) für Einzelhefte und Abonnement. Bei Bestellung von Einzelartikeln ist kein Rabatt möglich.

Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an den Abo-Service von planung&analyse: aboservice@planung-analyse.de