ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Inhaltsverzeichnisse



Ausgabe 4/2005 - Auszug aus dem Inhalt

Segmentation: Wahre Kunst der Marktforschung


Schwerpunktthema

Mehrmarkenstrategie im Autohaus - Chance oder Risiko?
von Bernhard Mattes, Reinhard Zillessen und Martin Koers
MEHR>>

Erfolgreiche Segmentierung ist maßgeschneidert
von Detlef Struck, Bernard Chudy und Joe Rieder
MEHR>>

Der Patient als unbekannter Konsument
von Joachim Scholz-Ligma, Katja Bergmann und Nicole Weber
MEHR>>

Qualitative Segmentierung Alkoholfreier Getränke zur Entwicklung von POS-Strategien
von Silke Erbslöh und Nadine Kolendowicz
MEHR>>

Beratungs- und Methodenkompetenz für das Management von Segmentationen
von Norbert Wirth und Anette Bendzko
MEHR>>

Mining for Meaning: Segmentierung mit Relevanz
von Joyshree Reinelt und Christophe Fauconnier
MEHR>>

Erfolgreiche Ausrichtung der Marketing-Instrumente durch Benefit-Segmentierungen
von Claudia Keck und Lenard Goedeke
MEHR>>

Dynamische Kundensegmentierung - Grundüberlegungen und Fallbeispiel
von Florian Bauer, Verena Markart und Oliver Bössow
MEHR>>

Value-to-Value-Segmentation
von Andreas Krämer, Gerd Wilger und Sandra Böhrs
MEHR>>

Senioren: die heterogenste Zielgruppe von allen
von Rolf Kirchmair
MEHR>>

Erhöhung der Marketingeffizienz durch one-to-one-umsetzbare, psychographische Kundentypologien
von Karin Jeker, Wolfgang Schweiger, Ole Vossnack
MEHR>>

Wer ist heute schon Experte?
Heiko Lehmann und Anita Petersen
MEHR>>

Wer gehört zu wem?
von Roman Becker und Sabine Holicki
MEHR>>

Starke Marken können nur in ausgewählten Kundensegmenten stark sein!
von Konrad Weßner
MEHR>>



Facebook Twitter Google LinkedIn Xing Email