ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Abstracts


Heft 4/2010

Innovationsmanagement: Neue Chancen oder nur Risikovermeidung?

Antje Gollnick und Thomas Liehr

Kurzfassung
Der Beitrag zeigt auf, wie die Marktforschung einen aktiven Beitrag dazu leisten kann, Innovationschancen für ihre Kunden zu eröffnen. Dazu reicht das bisher häufig anzutreffende Rollenverständnis der reinen Risikoreduzierung entlang des Innovationstrichters bei Weitem nicht aus. Vielmehr müssen zunächst relevante Consumer Insights und Suchfelder aus Konsumentensicht identifiziert werden. Im Anschluss wird für diese Themen eine fokussierte Ideen- und Konzeptentwicklung durchgeführt. Schließlich kommt es beim Testen und Priorisieren der entwickelten Konzepte darauf an, besonders innovative Ideen – die möglicherweise ihrer Zeit voraus sind – zu erkennen und entsprechend zu schützen.  

Abstract

The article outlines how market research can provide active support in identifying new winning innovation opportunities. The old innovation research paradigm of merely reducing risks along the innovation funnel is not sufficient anymore to achieve this. The right process is to first detect consumer insights and demand driven search spaces. Based on these findings, a focused creative development of ideas and concepts is initiated. Finally, the challenge when testing and prioritising these potentially extremely innovative new concepts is to recognise if they are ahead of time and to protect them against being dismissed due to that reason.



Facebook Twitter Google LinkedIn Xing Email

Bestellmöglichkeiten

Artikel
Einzelartikel aus dem Print-Archiv: EUR 13,70 (inkl. MwSt.)

Erscheinungstermin vor Heft 1/2013:
Bitte geben Sie bei der Bestellung per E-Mail die Rechnungsanschrift an.
Bestellung per E-Mail >>

Erscheinungstermin ab Heft 1/2013:
Einzelartikel ab 2013 können Sie schnell und bequem über das Archiv der dfv Mediengruppe online bestellen und herunterladen. Folgen Sie hierzu dem Link „Bestellung online“ unter Kurzfassung/Abstract des jeweiligen Artikels.
Heft
Einzelausgabe planung&analyse: EUR 38,00 (zzgl. MwSt.)
Bestellformular >>
Abonnement
Bezugspreise >>
Bestellformular >>
Digitale Ausgabe >>
Schüler, Studenten und Auszubildende erhalten gegen Vorlage einer entsprechenden Bescheinigung 50% Rabatt auf die Verlagspreise (ohne Versand) für Einzelhefte und Abonnement. Bei Bestellung von Einzelartikeln ist kein Rabatt möglich.

Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an den Abo-Service von planung&analyse: aboservice@planung-analyse.de