ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Abstracts


Heft 2/2006

Kreative Erhebungsmöglichkeiten durch Mobiltelefonie

Emanuel Maxl und Sigrid Studler

Kurzfassung
Technologische Entwicklungen im Bereich webbasierter und mobiler Dienste bringen neue Chancen und Möglichkeiten für die Marktforschung abseits der Voice-Telefonie. Intention einer von evolaris durchgeführten Studie war es, einen Mobileblog im Einsatz der qualitativen Trendforschung einer Stärken/Schwächen-Analyse zu unterziehen. Dazu wurde die mobile Methode mit einem konventionellen Paper-&-Pencil-Diary verglichen. Im Artikel werden methodische Unterschiede zwischen beiden Ansätzen, Vorteile und Einschränkungen der ausgewählten web- und mobil-basierten Methode für die qualitative Forschung, ebenso wie Ergebnisse bezogen auf die ermittelten Trends aufgezeigt.

Abstract
Technological developments of mobile phones and the offer of new services through mobile-network-operators implicate new market-research-applications aside voice-telephony. The study’s intention, conducted by evolaris, was to discuss chances and limits of a mobileblog-tool in use of qualitative trend-research. Respondents were invited to guide a paper-&-pencil-diary as well in order to draw a comparison to classical methods. The paper shows differences between these two approaches, focussing on strengths and constraints of the selected web and mobile-based method in use of qualitative research as well as results of the collected trends.



Facebook Twitter Google LinkedIn Xing Email

Bestellmöglichkeiten

Artikel
Einzelartikel aus dem Print-Archiv: EUR 13,70 (inkl. MwSt.)

Erscheinungstermin vor Heft 1/2013:
Bitte geben Sie bei der Bestellung per E-Mail die Rechnungsanschrift an.
Bestellung per E-Mail >>

Erscheinungstermin ab Heft 1/2013:
Einzelartikel ab 2013 können Sie schnell und bequem über das Archiv der dfv Mediengruppe online bestellen und herunterladen. Folgen Sie hierzu dem Link „Bestellung online“ unter Kurzfassung/Abstract des jeweiligen Artikels.
Heft
Einzelausgabe planung&analyse: EUR 38,00 (zzgl. MwSt.)
Bestellformular >>
Abonnement
Bezugspreise >>
Bestellformular >>
Digitale Ausgabe >>
Schüler, Studenten und Auszubildende erhalten gegen Vorlage einer entsprechenden Bescheinigung 50% Rabatt auf die Verlagspreise (ohne Versand) für Einzelhefte und Abonnement. Bei Bestellung von Einzelartikeln ist kein Rabatt möglich.

Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an den Abo-Service von planung&analyse: aboservice@planung-analyse.de