ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Abstracts


Heft 4/2007

Nutzerorientierte Entwicklung in der Medizintechnik: Der Weg ist das Ziel!

Tim Bosenick

Kurzfassung

Bei der nutzer-orientierten Entwicklung setzen Unternehmen auf die Erwartungen,
Haltungen und Erfahrungen ihrer Kunden und gehen mit ihnen gemeinsam den Weg
von der Produktidee bis zum fertigen Ergebnis. Das begeistert nicht nur die Nutzer,
sondern spart auch Zeit und Kosten – zum Beispiel mit einem Prototypen für das
Usability-Testing, wie ihn der Medinzingeräte-Hersteller Weinmann einsetzt.

Abstract


With user-oriented development of interfaces companies focus on expectations,
attitudes and experiences of their customers. Company and customer go hand in
hand from the idea to the final product. That does not only please the user, but also
saves time and money – like the prototype which Weinmann, a company developing
systems in the field of medical technology, uses for their usability testing.



Facebook Twitter Google LinkedIn Xing Email

Bestellmöglichkeiten

Artikel
Einzelartikel aus dem Print-Archiv: EUR 13,70 (inkl. MwSt.)

Erscheinungstermin vor Heft 1/2013:
Bitte geben Sie bei der Bestellung per E-Mail die Rechnungsanschrift an.
Bestellung per E-Mail >>

Erscheinungstermin ab Heft 1/2013:
Einzelartikel ab 2013 können Sie schnell und bequem über das Archiv der dfv Mediengruppe online bestellen und herunterladen. Folgen Sie hierzu dem Link „Bestellung online“ unter Kurzfassung/Abstract des jeweiligen Artikels.
Heft
Einzelausgabe planung&analyse: EUR 38,00 (zzgl. MwSt.)
Bestellformular >>
Abonnement
Bezugspreise >>
Bestellformular >>
Digitale Ausgabe >>
Schüler, Studenten und Auszubildende erhalten gegen Vorlage einer entsprechenden Bescheinigung 50% Rabatt auf die Verlagspreise (ohne Versand) für Einzelhefte und Abonnement. Bei Bestellung von Einzelartikeln ist kein Rabatt möglich.

Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an den Abo-Service von planung&analyse: aboservice@planung-analyse.de