ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Abstracts


Heft 2/2007

"Ob wir das noch brauchen?"

Jörg Maas und Silke Erbslöh

Kurzfassung
Finanzdienstleistern drohen mittelfristig große finanzielle Einbußen, wenn es nicht gelingt, mehr Verträge an die Zielgruppe der Best Ager zu verkaufen. Der vorliegende Artikel stützt sich auf die Ergebnisse einer aktuellen Eigenstudie und arbeitet Empfehlungen für die Produkt- und Kommunikationspolitik von Banken und Versicherungen heraus. Diese leiten sich aus einer psychologischen Herangehensweise ab, die aus dem Spannungsfeld von neuer Freiheit und Begrenzung, in dem sich die Zielgruppe befindet, spezielle Dimensionen der Rezeption von Werbung und Bedürfnisse bezüglich Finanzprodukten identifiziert.

Abstract
On intermediate-term Financial Service Providers will be faced with heavy losses, if they do not succeed to push more contracts among the target group Best Agers. The article at hand is based upon the results of a recent study and offers recommendations for product and communication policy of banks and insurance companies to address this customer segment. They are supported by a psychological approach that considers this generation‘s tension between new freedom on the one hand and boundaries on the other. This conflict identifies specific dimensions regarding reception of advertising and needs of financial product solutions.



Facebook Twitter Google LinkedIn Xing Email

Bestellmöglichkeiten

Artikel
Einzelartikel aus dem Print-Archiv: EUR 13,70 (inkl. MwSt.)

Erscheinungstermin vor Heft 1/2013:
Bitte geben Sie bei der Bestellung per E-Mail die Rechnungsanschrift an.
Bestellung per E-Mail >>

Erscheinungstermin ab Heft 1/2013:
Einzelartikel ab 2013 können Sie schnell und bequem über das Archiv der dfv Mediengruppe online bestellen und herunterladen. Folgen Sie hierzu dem Link „Bestellung online“ unter Kurzfassung/Abstract des jeweiligen Artikels.
Heft
Einzelausgabe planung&analyse: EUR 38,00 (zzgl. MwSt.)
Bestellformular >>
Abonnement
Bezugspreise >>
Bestellformular >>
Digitale Ausgabe >>
Schüler, Studenten und Auszubildende erhalten gegen Vorlage einer entsprechenden Bescheinigung 50% Rabatt auf die Verlagspreise (ohne Versand) für Einzelhefte und Abonnement. Bei Bestellung von Einzelartikeln ist kein Rabatt möglich.

Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an den Abo-Service von planung&analyse: aboservice@planung-analyse.de