ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Abstracts


Heft 3/2005

Optimierter Mitteleinsatz zum erfolgreichen Aufbau einer starken Marke

Detlef Struck, Bernard Chudy, Joe Rieder

Kurzfassung
Eine starke Marke ist ein wesentlicher Wettbewerbsvorteil. Jedoch wird deren kommunikative Unterstützung zunehmend aufwändiger, beispielsweise aufgrund der Zersplitterung der Kommunikationskanäle und der medialen Emanzipation des Konsumenten. Diesen wachsenden Herausforderungen werden herkömmliche Media-Planungstools nicht mehr ausreichend gerecht. In diesem Artikel wird ein neuartiger Ansatz zur Planungsunterstützung vorgestellt, welcher die Vielschichtigkeit der Kommunikationsaktivitäten und deren Interaktionen und Synergieeffekte mit einbezieht. Dadurch wird eine bisher nicht da gewesene Vorhersagegenauigkeit erreicht und die Grundlage für eine höhere Kommunikationseffizient geschaffen. Zusätzlich eröffnen sich Chancen die Kommunikationsaktivitäten als Investitionen und nicht nur als Kosten zu begreifen.

Abstract
A strong brand clearly provides a substantial competitive advantage. However, sustaining its strength through communications is becoming increasingly challenging, e.g. due to the multiplication of media channels and consumers’ more selective media consumption. Traditional media planning tools increasingly fail to provide adequate support in this new context. This article describes the benefits of a new tool for media planning, incorporating the high diversity of communication activities, their interactions and synergies. As a result, forecasting of the effectiveness of communication is substantially improved which is key to using communications more efficiently. Moreover, such a tool provides the opportunity to view communication activities as an investment rather than a cost.



Facebook Twitter Google LinkedIn Xing Email

Bestellmöglichkeiten

Artikel
Einzelartikel aus dem Print-Archiv: EUR 13,70 (inkl. MwSt.)

Erscheinungstermin vor Heft 1/2013:
Bitte geben Sie bei der Bestellung per E-Mail die Rechnungsanschrift an.
Bestellung per E-Mail >>

Erscheinungstermin ab Heft 1/2013:
Einzelartikel ab 2013 können Sie schnell und bequem über das Archiv der dfv Mediengruppe online bestellen und herunterladen. Folgen Sie hierzu dem Link „Bestellung online“ unter Kurzfassung/Abstract des jeweiligen Artikels.
Heft
Einzelausgabe planung&analyse: EUR 38,00 (zzgl. MwSt.)
Bestellformular >>
Abonnement
Bezugspreise >>
Bestellformular >>
Digitale Ausgabe >>
Schüler, Studenten und Auszubildende erhalten gegen Vorlage einer entsprechenden Bescheinigung 50% Rabatt auf die Verlagspreise (ohne Versand) für Einzelhefte und Abonnement. Bei Bestellung von Einzelartikeln ist kein Rabatt möglich.

Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an den Abo-Service von planung&analyse: aboservice@planung-analyse.de