ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Abstracts


Heft 1/2004

Optimierung komplexer Stichproben

Raimund Wildner und Volker Bosch

Kurzfassung
Grundlage fast aller quantitativen Untersuchungen in der Markt-, Meinungs- und Sozialforschung sind geschichtete Stichproben. Dabei stellt sich die Frage, wie die Stichprobeneinheiten auf die Schichten aufgeteilt werden sollen. Die bisher vorhandene Theorie liefert zwar eine Aufteilung, mit der die Stichprobenstreuung des Gesamtwerts eines Merkmals minimiert wird. Dies ist für die Praxis jedoch nicht ausreichend, da in realen Untersuchungen stets mehrere Merkmale und neben dem Gesamtwert auch Werte für Teile der Grundgesamtheit (Segmente) ausgewiesen werden und deshalb hinreichend genau sein müssen. Der Beitrag zeigt ein in der Praxis anwendbares Verfahren, das es erlaubt, die Stichprobenaufteilung für mehrere Merkmale und jeweils sowohl für den Gesamtwert als auch für beliebige Segmente gleichzeitig zu optimieren. Die Anwendung und die Eigenschaften des Verfahrens werden an zwei praktischen Beispielen erläutert.

Abstract

In market, opinion, and social research, the majority of quantitative studies are based on stratified samples. Hereby, the allocation of observations to the strata is a crucial feature. Sample theory provides the researcher with tools to determine an allocation that minimizes the error variance of the overall mean of a single variable. However, this is insufficient for practical purposes since real life studies always have to deal with multiple variables and multiple subsets of the population (segments). Hence, the entire set of the respective estimates rather than a single overall mean estimate have to be sufficiently precise. The article proposes a method to determine the allocation that simultaneously optimizes the precision of estimates belonging to multiple variables and multiple segments. Moreover, the method is simple enough to be applicable in everyday research. The application and the features of the method are demonstrated utilizing two realistic examples.



Facebook Twitter Google LinkedIn Xing Email

Bestellmöglichkeiten

Artikel
Einzelartikel aus dem Print-Archiv: EUR 13,70 (inkl. MwSt.)

Erscheinungstermin vor Heft 1/2013:
Bitte geben Sie bei der Bestellung per E-Mail die Rechnungsanschrift an.
Bestellung per E-Mail >>

Erscheinungstermin ab Heft 1/2013:
Einzelartikel ab 2013 können Sie schnell und bequem über das Archiv der dfv Mediengruppe online bestellen und herunterladen. Folgen Sie hierzu dem Link „Bestellung online“ unter Kurzfassung/Abstract des jeweiligen Artikels.
Heft
Einzelausgabe planung&analyse: EUR 38,00 (zzgl. MwSt.)
Bestellformular >>
Abonnement
Bezugspreise >>
Bestellformular >>
Digitale Ausgabe >>
Schüler, Studenten und Auszubildende erhalten gegen Vorlage einer entsprechenden Bescheinigung 50% Rabatt auf die Verlagspreise (ohne Versand) für Einzelhefte und Abonnement. Bei Bestellung von Einzelartikeln ist kein Rabatt möglich.

Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an den Abo-Service von planung&analyse: aboservice@planung-analyse.de