ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Abstracts


Heft 1/2000

Psychologie der Website: Qualitätskriterien und ihre empirische Überprüfung

Rolf Kirchmair und Michael Weis

Kurzfassung
Dem Internet kommt durch seine rasche Verbreitung für die Unternehmen immer größere Bedeutung zu. Die Darstellung auf einer Website verlangt aber durchdachte Konzepte und Lösungen im Rahmen eines neuen Mediums. Nicht die Hochglanzpräsentation der Marke und des Unternehmens steht im Vordergrund, sondern die Kommunikation mit dem Verbraucher und die Berücksichtigung seiner Ansprüche. Um den Bedürfnisse der Kunden gerecht zu werden, müssen die Aktivitäten im Internet aus deren Sicht überprüft werden. Eine psychologische Untersuchung der Qualität von Websites bietet hier Aufschluss über den Status quo. Besondere Relevanz kommt dabei den Bereichen Content, Navigation und Layout zu. Die Beurteilung einer Site läuft immer auf die userorientierte Gestaltung dieser drei Kategorien hinaus. Abgerundet wird die Qualität einer Site noch durch die zielgruppenspezifische Promotion, die sich nach den Nutzungsgewohnheiten der User richtet.

Abstract
The importance of the internet increases more and more based on its rapid growth. However, appearance in the world wide web requires concepts and solutions that are in line with the new medium. Communication with the consumer and consideration of this needs have to be in the focus instead of glossy high-class presentation of brand and company. All activities in the world wide web need to be proven from a consumers view to take care of their wants and needs. A psychological survey of websites quality informs on the current status. Especially content, navigation and layout of a site are in the focus of such a study. Judging a site always relies on consumer oriented design if these three categories. Website quality is completed with determined targeting of site promotion depended on navigation habits of the consumer.



Facebook Twitter Google LinkedIn Xing Email

Bestellmöglichkeiten

Artikel
Einzelartikel aus dem Print-Archiv: EUR 13,70 (inkl. MwSt.)

Erscheinungstermin vor Heft 1/2013:
Bitte geben Sie bei der Bestellung per E-Mail die Rechnungsanschrift an.
Bestellung per E-Mail >>

Erscheinungstermin ab Heft 1/2013:
Einzelartikel ab 2013 können Sie schnell und bequem über das Archiv der dfv Mediengruppe online bestellen und herunterladen. Folgen Sie hierzu dem Link „Bestellung online“ unter Kurzfassung/Abstract des jeweiligen Artikels.
Heft
Einzelausgabe planung&analyse: EUR 38,00 (zzgl. MwSt.)
Bestellformular >>
Abonnement
Bezugspreise >>
Bestellformular >>
Digitale Ausgabe >>
Schüler, Studenten und Auszubildende erhalten gegen Vorlage einer entsprechenden Bescheinigung 50% Rabatt auf die Verlagspreise (ohne Versand) für Einzelhefte und Abonnement. Bei Bestellung von Einzelartikeln ist kein Rabatt möglich.

Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an den Abo-Service von planung&analyse: aboservice@planung-analyse.de