ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Abstracts


Heft 3/2003

Schwierige Finanzmarktforschung - Vorurteil oder Realität?

Andreas Guber, Tobias Kauer, Michael Kerper

Kurzfassung
Anhand einiger Beispiele aus der Praxis der betrieblichen Finanzmarktforschung wird in dem Artikel der Frage nachgegangen, ob es sich hierbei tatsächlich um einen, wie vielfach behauptet, "sensiblen" Bereich handele. Nach Meinung der Autoren unterscheidet sich die Marktforschung in diesem Segment in vielen Bereichen nicht von anderen Branchen. Nichtsdestotrotz gibt es einige Besonderheiten, die bei Marktforschungsuntersuchungen über Versicherungen zu beachten sind und vor allem an Feldinstitute beziehungsweise -abteilungen besondere Qualitätsanforderungen stellen.

Abstract
The article asks whether marketing research in the financial sector is really a sensitive area, as it is often said. To do so, some examples from the practice are included. According to the authors, marketing research in this sector is in many ways similar to marketing research in other branches. Nonetheless, there are some peculiarities that must be taken into consideration when it comes to marketing research in the field of insurance companies. It is these peculiarities that make it necessary especially for field institutes or field divisions to meet very specific quality standards.



Facebook Twitter Google LinkedIn Xing Email

Bestellmöglichkeiten

Artikel
Einzelartikel aus dem Print-Archiv: EUR 13,70 (inkl. MwSt.)

Erscheinungstermin vor Heft 1/2013:
Bitte geben Sie bei der Bestellung per E-Mail die Rechnungsanschrift an.
Bestellung per E-Mail >>

Erscheinungstermin ab Heft 1/2013:
Einzelartikel ab 2013 können Sie schnell und bequem über das Archiv der dfv Mediengruppe online bestellen und herunterladen. Folgen Sie hierzu dem Link „Bestellung online“ unter Kurzfassung/Abstract des jeweiligen Artikels.
Heft
Einzelausgabe planung&analyse: EUR 38,00 (zzgl. MwSt.)
Bestellformular >>
Abonnement
Bezugspreise >>
Bestellformular >>
Digitale Ausgabe >>
Schüler, Studenten und Auszubildende erhalten gegen Vorlage einer entsprechenden Bescheinigung 50% Rabatt auf die Verlagspreise (ohne Versand) für Einzelhefte und Abonnement. Bei Bestellung von Einzelartikeln ist kein Rabatt möglich.

Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an den Abo-Service von planung&analyse: aboservice@planung-analyse.de