ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Abstracts


Heft 5/2010

Sechs Mythen der Online-Forschung

Svenja Prins

Kurzfassung

Was ist denn nun wahr von dem, was so leidenschaftlich für oder gegen qualitative Online-Methoden behauptet wird? Ein paar der gängigsten Pauschalurteile unter der Lupe zeigen, dass differenziert und fallspezifisch diskutiert werden sollte, um die bestmögliche Operationalisierung für Forschungskontext und Erkenntnisziel zu treffen. Ein Social Network ist eben nicht per se das gleiche wie ein Concept Lab. Ebenso wenig, wie ein größter denkbarer Datenpool gepaart mit einem intelligenten Algorithmus noch kein Dream-Team im Sinn einer Innovationsmaschine für das Marketing ausmacht.

Abstract

What is the real truth in the passionate debate for and against qualitative online research? Scrutinising some of the most common sweeping statements suggests the need to discuss how to differentiate and tailor each case, in order to best meet the goal of the research within the specific context. For example, a social network is just not the same as a concept lab. Likewise, simply taking the largest possible data pool and pairing it up with an intelligent algorithm cannot be considered a perfect match in the sense of creating an innovation machine for marketing.



Facebook Twitter Google LinkedIn Xing Email

Bestellmöglichkeiten

Artikel
Einzelartikel aus dem Print-Archiv: EUR 13,70 (inkl. MwSt.)

Erscheinungstermin vor Heft 1/2013:
Bitte geben Sie bei der Bestellung per E-Mail die Rechnungsanschrift an.
Bestellung per E-Mail >>

Erscheinungstermin ab Heft 1/2013:
Einzelartikel ab 2013 können Sie schnell und bequem über das Archiv der dfv Mediengruppe online bestellen und herunterladen. Folgen Sie hierzu dem Link „Bestellung online“ unter Kurzfassung/Abstract des jeweiligen Artikels.
Heft
Einzelausgabe planung&analyse: EUR 38,00 (zzgl. MwSt.)
Bestellformular >>
Abonnement
Bezugspreise >>
Bestellformular >>
Digitale Ausgabe >>
Schüler, Studenten und Auszubildende erhalten gegen Vorlage einer entsprechenden Bescheinigung 50% Rabatt auf die Verlagspreise (ohne Versand) für Einzelhefte und Abonnement. Bei Bestellung von Einzelartikeln ist kein Rabatt möglich.

Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an den Abo-Service von planung&analyse: aboservice@planung-analyse.de