ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Abstracts


Ausgabe 6/2005

Sekundärmarktforschung: Unterschätztes Potenzial?

Sabine Graumann

Kurzfassung
Seit mehr als fünf Jahren wird ein Branchen-Monitoring für die deutsche Informationswirtschaft im weltweiten Vergleich von TNS Business Intelligence für das Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit durchgeführt. An diesem Beispiel wird dargestellt, über welche Potenziale eine langjährig durchgeführte Sekundärforschung verfügt und welche Probleme von ihr gelöst werden können. Die Beschreibung zeigt, wie über eine Festlegung und Definition von Kernindikatoren eine kontinuierliche qualitativ hochwertige Berichterstattung erreicht werden kann. Die entwickelten Verfahren erscheinen geeignet, auf andere Branchenberichterstattungen übertragen zu werden.

Abstract

By a case study it is explained how powerful a long-term desk research project can be. The continuous market monitoring study is conducted by TNS Business Intelligence since 2001 on behalf of the German Ministry of Economic Affairs. It is explained how an international benchmark can be set up by using a harmonized framework of key indicators describing the development of a fast developing industrial sector (“information economy”). It is explained how major problems of desk research were solved. The methodological approach of this study can be further applied for monitoring markets and further sectors.



Facebook Twitter Google LinkedIn Xing Email

Bestellmöglichkeiten

Artikel
Einzelartikel aus dem Print-Archiv: EUR 13,70 (inkl. MwSt.)

Erscheinungstermin vor Heft 1/2013:
Bitte geben Sie bei der Bestellung per E-Mail die Rechnungsanschrift an.
Bestellung per E-Mail >>

Erscheinungstermin ab Heft 1/2013:
Einzelartikel ab 2013 können Sie schnell und bequem über das Archiv der dfv Mediengruppe online bestellen und herunterladen. Folgen Sie hierzu dem Link „Bestellung online“ unter Kurzfassung/Abstract des jeweiligen Artikels.
Heft
Einzelausgabe planung&analyse: EUR 38,00 (zzgl. MwSt.)
Bestellformular >>
Abonnement
Bezugspreise >>
Bestellformular >>
Digitale Ausgabe >>
Schüler, Studenten und Auszubildende erhalten gegen Vorlage einer entsprechenden Bescheinigung 50% Rabatt auf die Verlagspreise (ohne Versand) für Einzelhefte und Abonnement. Bei Bestellung von Einzelartikeln ist kein Rabatt möglich.

Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an den Abo-Service von planung&analyse: aboservice@planung-analyse.de