ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Abstracts


Heft Market Research 2009

The Balancing Act between Decentralisation and Centralisation in Marketing and Innovation Management

Marius Baumeister and Ralf Ganzenmüller

Kurzfassung
Abstract
With private labels conquering market share, can manufacturers allow to drift away from consumers needs and shopper insights? Manufacturers of consumer goods move between central and de-central management of their global brand portfolios. In more central approaches, local consumer needs and shopper insights are usually not at the centre of attention. Still, research indicates that local brands meet consumer needs better. Roland Berger Strategy Consultants and Ipsos argue that managing complexity to fulfill consumer and shopper needs is key to success in markets with increasing power of retailers and private labels.

Abstract
Kurfassung
Können Markenhersteller angesichts des aggressiven Wachstums von Handelsmarken lokale Bedürfnisse und das Einkaufsverhalten von Konsumenten vernachlässigen? Konsumgüterhersteller bewegen sich zwischen zentralem und dezentralem Management ihrer Markenportoflios. Lokale Bedürfnisse und Einkaufsverhalten der Konsumenten haben bei zentralem Management geringere Priorität. Marktforschungsergebnisse legen jedoch nahe, dass lokale Marken diese Bedürfnisse besser erfüllen. Roland Berger Strategy Consultants und Ipsos empfehlen, die Komplexität lokaler Bedürfnisse als Chance im Wettbewerb zu begreifen und als Stärke gegen Handelsmarken zu nutzen.



Facebook Twitter Google LinkedIn Xing Email

Bestellmöglichkeiten

Artikel
Einzelartikel aus dem Print-Archiv: EUR 13,70 (inkl. MwSt.)

Erscheinungstermin vor Heft 1/2013:
Bitte geben Sie bei der Bestellung per E-Mail die Rechnungsanschrift an.
Bestellung per E-Mail >>

Erscheinungstermin ab Heft 1/2013:
Einzelartikel ab 2013 können Sie schnell und bequem über das Archiv der dfv Mediengruppe online bestellen und herunterladen. Folgen Sie hierzu dem Link „Bestellung online“ unter Kurzfassung/Abstract des jeweiligen Artikels.
Heft
Einzelausgabe planung&analyse: EUR 38,00 (zzgl. MwSt.)
Bestellformular >>
Abonnement
Bezugspreise >>
Bestellformular >>
Digitale Ausgabe >>
Schüler, Studenten und Auszubildende erhalten gegen Vorlage einer entsprechenden Bescheinigung 50% Rabatt auf die Verlagspreise (ohne Versand) für Einzelhefte und Abonnement. Bei Bestellung von Einzelartikeln ist kein Rabatt möglich.

Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an den Abo-Service von planung&analyse: aboservice@planung-analyse.de