ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Abstracts


Heft 2/2008

Total Store Research

Christa Braaß

Kurzfassung
Kundenlaufstudien erfassen alle Aktivitäten am Point of Sale im Handlungs-, Bewegungs- und Zeitablauf in einer unverfälschten, natürlichen Einkaufssituation. Die Daten aus der computergestützen Beobachtung ermöglichen umfassende Analysen in den Dimensionen Frequenz, Informationen und Kauf. Daraus lassen sich konkrete Optimierungsempfehlungen für Gestaltungskonzepte, Sortimente, Platzierungen und Aktionen ableiten. Zusätzliche Befragungen der zuvor verdeckt beobachteten Personen erlauben außerdem eine verstärkte Zielgruppenorientierung. Mit PoS-Konzepten, die nach dem Kundenverhalten und den Frequenzzonen ausgerichtet sind, lässt sich das in der Einkaufsstätte vorhandene Kaufpotenzial besser ausschöpfen: für deutliche Umsatzsteigerungen von Handel und Herstellern.

Abstract
Shopper path studies record all activities taking place at the point of sale involving stages of action, movement and time in a realistic and natural shopping situation. Data taken from computer-assisted observations provide extensive analyses concerning aspects of frequency, information and purchase, which result in concrete recommendations for optimising layout concepts, product lines, placements and promotions. Additional surveys of persons who were observed covertly beforehand also mean that specific target groups can be pursued more rigidly. As a result of PoS concepts geared towards customer behaviour and frequency zones, existing buying potential can be exploited still further in the shopping location, meaning significant increases in sales for stores and manufacturers.



Facebook Twitter Google LinkedIn Xing Email

Bestellmöglichkeiten

Artikel
Einzelartikel aus dem Print-Archiv: EUR 13,70 (inkl. MwSt.)

Erscheinungstermin vor Heft 1/2013:
Bitte geben Sie bei der Bestellung per E-Mail die Rechnungsanschrift an.
Bestellung per E-Mail >>

Erscheinungstermin ab Heft 1/2013:
Einzelartikel ab 2013 können Sie schnell und bequem über das Archiv der dfv Mediengruppe online bestellen und herunterladen. Folgen Sie hierzu dem Link „Bestellung online“ unter Kurzfassung/Abstract des jeweiligen Artikels.
Heft
Einzelausgabe planung&analyse: EUR 38,00 (zzgl. MwSt.)
Bestellformular >>
Abonnement
Bezugspreise >>
Bestellformular >>
Digitale Ausgabe >>
Schüler, Studenten und Auszubildende erhalten gegen Vorlage einer entsprechenden Bescheinigung 50% Rabatt auf die Verlagspreise (ohne Versand) für Einzelhefte und Abonnement. Bei Bestellung von Einzelartikeln ist kein Rabatt möglich.

Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an den Abo-Service von planung&analyse: aboservice@planung-analyse.de