ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Abstracts


Heft 3/2002

Tracking - Der Werbewirkung auf der Spur?

Olaf Schlesiger

Kurzfassung
Der Prozess der Werbewirkung vollzieht sich in einem Setting, das an Dynamik kaum noch zu überbieten ist. Vor diesem Hintergrund wird eine möglichst zeitnahe Erfolgskontrolle von Kampagnen immer wichtiger: Nur wenn man weiß, welche Wirkung eine Kampagne aktuell erzielt, kann man diese steuern und schnellstmöglich etwaige Fehlleistungen korrigieren. Ein solches Kampagnen-Controlling sollen Tracking-Instrumente ermöglichen, die in mehreren Wellen unterschiedliche Werbewirkungsparameter kampagnenbegleitend erheben. Der vorliegende Artikel zeigt, was Werbe-Trackings dabei leisten können und welche Aspekte bei der Durchführung beachtet werden müssen. An einem konkreten Beispiel wird deutlich, dass insbesondere standardisierte Instrumente dabei weit mehr bieten als eine kurzfristige Kampagnenkontrolle. Sie liefern generalisierende Ergebnisse zur Werbewirkung und tragen damit zu einer optimierten Mediaplanung bei.

Abstract

The process of advertising effect is an highly dynamic procedure. Against that background an advertising effectiveness control of campaigns which is as prompt as possible becomes more and more important: Only with the knowledge of a campaign’s effectiveness it can be navigated and errores be corrected. Such a compaign controlling is possible with tracking instruments that collect different effectiveness parameters in several waves. The article shows what trackings can perform and which aspects must be watched during the realisation. An example makes clear that standardised instruments offer much more than short-term campaign control. They give generalising results for advertising effect and add to an optimised media planning.



Facebook Twitter Google LinkedIn Xing Email

Bestellmöglichkeiten

Artikel
Einzelartikel aus dem Print-Archiv: EUR 13,70 (inkl. MwSt.)

Erscheinungstermin vor Heft 1/2013:
Bitte geben Sie bei der Bestellung per E-Mail die Rechnungsanschrift an.
Bestellung per E-Mail >>

Erscheinungstermin ab Heft 1/2013:
Einzelartikel ab 2013 können Sie schnell und bequem über das Archiv der dfv Mediengruppe online bestellen und herunterladen. Folgen Sie hierzu dem Link „Bestellung online“ unter Kurzfassung/Abstract des jeweiligen Artikels.
Heft
Einzelausgabe planung&analyse: EUR 38,00 (zzgl. MwSt.)
Bestellformular >>
Abonnement
Bezugspreise >>
Bestellformular >>
Digitale Ausgabe >>
Schüler, Studenten und Auszubildende erhalten gegen Vorlage einer entsprechenden Bescheinigung 50% Rabatt auf die Verlagspreise (ohne Versand) für Einzelhefte und Abonnement. Bei Bestellung von Einzelartikeln ist kein Rabatt möglich.

Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an den Abo-Service von planung&analyse: aboservice@planung-analyse.de