ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Abstracts


Heft 6/2015

Treiberanalysen im Fitness-Check – Ein Vergleichsstudie für die Marktforschungspraxis

Markus Eberl, André Hahn, Daniel Mühlhaus, Steffen Seiffarth, Corina Wagner (TNS)

Kurzfassung
Die Identifikation von Faktoren, die einen starken Einfluss auf Zielgrößen wie die Kundenzufriedenheit oder den Markterfolg eines Unternehmens aufweisen, steht seit jeher im Kern der Marktforschung. Das Spektrum an bestehenden Varianten der Treiberanalyse ist groß und wächst stetig. Brauchbare Verfahrensvergleiche sind jedoch nur unzureichend verfügbar, sodass sich hier oftmals treue Verfahrens-Anhänger standhaften Ablehnern gegenüberstehen. Der vorliegende Beitrag nimmt einen umfangreichen und systematischen Vergleich aktuell diskutierter Verfahren der Treiberanalyse vor. Anhand einer Simulationsstudie sowie anhand realer Daten wird aufgezeigt, unter welchen Bedingungen welches Verfahren geeignet ist, womit ein erster Beitrag zu mehr Objektivität und Übersicht in diesem höchstrelevanten Bereich der Marktforschung geleistet wird.


Abstract
Identifying those levers that impact KPIs like customer satisfaction or success in the marketplace has always been a key question for market research as a discipline. However, there is a myriad of possible techniques and algorithms when it comes to this key driver analysis. In addition to this ever growing amount of possible techniques (from regression to SEM to Genizi to Kruskal – to name only a few), there is a lack of helpful and practitioneroriented advice which of these to choose for which kind of research and data. It seems like often this question is more a matter of personal taste and gut feeling than systematic research on characteristics of the various algorithms. This paper presents an overview of those techniques, discusses their pros and cons and provides empirical comparisons of the behavior of those algorithms when it comes to everyday market research data. We do this in the context of real-world data as well as a comprehensive simulation study that provides clear guidance which algorithm is fittest in the race to the title of best driver analysis technique.

Bestellung online >>

Die Autoren


Dr. Markus Eberl (oben links), Senior Director; André Hahn (oben Mitte), Associate Director; Dr. Daniel Mühlhaus (oben rechts), Associate Director; Steffen Seiffarth (unten links), Associate Director; Dr. Corina Wagner, Senior Consultant. Alle Autoren arbeiten im Bereich Applied Marketing Science (AMS) bei TNS Infratest. AMS ist das Advanced Analytics-Kompetenzzentrum von TNS in Deutschland und der methodische Forschungs- und Entwicklungsbereich


Nähere Informationen zu TNS finden Sie online im p&a Handbuch der Marktforschung. Firmenprofil >>



Facebook Twitter Google LinkedIn Xing Email

Bestellmöglichkeiten

Artikel
Einzelartikel aus dem Print-Archiv: EUR 13,70 (inkl. MwSt.)

Erscheinungstermin vor Heft 1/2013:
Bitte geben Sie bei der Bestellung per E-Mail die Rechnungsanschrift an.
Bestellung per E-Mail >>

Erscheinungstermin ab Heft 1/2013:
Einzelartikel ab 2013 können Sie schnell und bequem über das Archiv der dfv Mediengruppe online bestellen und herunterladen. Folgen Sie hierzu dem Link „Bestellung online“ unter Kurzfassung/Abstract des jeweiligen Artikels.
Heft
Einzelausgabe planung&analyse: EUR 38,00 (zzgl. MwSt.)
Bestellformular >>
Abonnement
Bezugspreise >>
Bestellformular >>
Digitale Ausgabe >>
Schüler, Studenten und Auszubildende erhalten gegen Vorlage einer entsprechenden Bescheinigung 50% Rabatt auf die Verlagspreise (ohne Versand) für Einzelhefte und Abonnement. Bei Bestellung von Einzelartikeln ist kein Rabatt möglich.

Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an den Abo-Service von planung&analyse: aboservice@planung-analyse.de