ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Abstracts


Heft 2/2006

Trendsetter, Modemuffel oder klassisch feminin?

Florence Mérieult und Andreas Guber

Kurzfassung
Welche Kundinnensegmente gibt es im Modebereich, wie groß und wie interessant sind diese? Welche kann man mit den aktuellen Leistungen erreichen bzw. welche Leistungen muss man anbieten, um die gewünschten Segmente anzusprechen? Diese zentralen Fragestellungen sollten mit Hilfe unserer Segmentierung im Modemarkt geklärt werden, um wichtige Informationen in einem sehr zersplitterten und sich sehr schnell verändernden Markt zu erhalten. Über die Darstellung der methodischen Vorgehensweise möchten wir in unserem Beitrag vor allem auf die mit der Segmentierung verbundenen Herausforderungen aufmerksam machen. Als wesentlichen Gradmesser der Qualität von Segmentierungsstudien wir gehen wir darüber hinaus auf die Anwendungsmöglichkeiten der Ergebnisse in der Praxis ein.

Abstract
Which female customer segments do you have in fashion, how big and how interesting are they? Which of them can you reach with current performances and which performances do you have to offer to address the designated segments? Taking our segmentation in fashion, this central questions shall be answered to gain important information in a very fragmented, fast moving market. Showing the methodological approach, we would like to concentrate your attention to the challenges that are linked to segmentation. Furthermore, we demonstrate the applicability of the results in practice as essential indicator of the quality of segmentation studies.



Facebook Twitter Google LinkedIn Xing Email

Bestellmöglichkeiten

Artikel
Einzelartikel aus dem Print-Archiv: EUR 13,70 (inkl. MwSt.)

Erscheinungstermin vor Heft 1/2013:
Bitte geben Sie bei der Bestellung per E-Mail die Rechnungsanschrift an.
Bestellung per E-Mail >>

Erscheinungstermin ab Heft 1/2013:
Einzelartikel ab 2013 können Sie schnell und bequem über das Archiv der dfv Mediengruppe online bestellen und herunterladen. Folgen Sie hierzu dem Link „Bestellung online“ unter Kurzfassung/Abstract des jeweiligen Artikels.
Heft
Einzelausgabe planung&analyse: EUR 38,00 (zzgl. MwSt.)
Bestellformular >>
Abonnement
Bezugspreise >>
Bestellformular >>
Digitale Ausgabe >>
Schüler, Studenten und Auszubildende erhalten gegen Vorlage einer entsprechenden Bescheinigung 50% Rabatt auf die Verlagspreise (ohne Versand) für Einzelhefte und Abonnement. Bei Bestellung von Einzelartikeln ist kein Rabatt möglich.

Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an den Abo-Service von planung&analyse: aboservice@planung-analyse.de