ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Abstracts


Heft 1/2003

Unternehmensstichproben - Qualität und Repräsentativität

Bernhard Keller und Klaus Wöhler

Kurzfassung
Repräsentative Stichprobenziehungen sind aufgrund mangelnder beziehungsweise unvollständiger amtlicher wie nichtamtlicher Verzeichnisse nach wie vor ein schwieriges Unterfangen. Die Unvollständigkeit der Quellen führt unvermeidlich zu Fehlern in der Stichprobenbildung. Trotz der Unzulänglichkeiten im Markt gibt es aber auch Beispiele, dass der Adressenzukauf zu validen Bestimmungen der Grundgesamtheit führen kann. Dies wird nachfolgend vorgestellt.

Abstract
Representative samling surveys are still difficult to handle due to inadequate respectively incomplete official and non-official registers. That incompleteness of sources lead inevitably to mistakes in sampling. In spite of the market’s deficiency there are examples that acquisition of addresses lead to valid determinations of the sampled population which will be introduced subsequently.



Facebook Twitter Google LinkedIn Xing Email

Bestellmöglichkeiten

Artikel
Einzelartikel aus dem Print-Archiv: EUR 13,70 (inkl. MwSt.)

Erscheinungstermin vor Heft 1/2013:
Bitte geben Sie bei der Bestellung per E-Mail die Rechnungsanschrift an.
Bestellung per E-Mail >>

Erscheinungstermin ab Heft 1/2013:
Einzelartikel ab 2013 können Sie schnell und bequem über das Archiv der dfv Mediengruppe online bestellen und herunterladen. Folgen Sie hierzu dem Link „Bestellung online“ unter Kurzfassung/Abstract des jeweiligen Artikels.
Heft
Einzelausgabe planung&analyse: EUR 38,00 (zzgl. MwSt.)
Bestellformular >>
Abonnement
Bezugspreise >>
Bestellformular >>
Digitale Ausgabe >>
Schüler, Studenten und Auszubildende erhalten gegen Vorlage einer entsprechenden Bescheinigung 50% Rabatt auf die Verlagspreise (ohne Versand) für Einzelhefte und Abonnement. Bei Bestellung von Einzelartikeln ist kein Rabatt möglich.

Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an den Abo-Service von planung&analyse: aboservice@planung-analyse.de