ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Abstracts


Heft 2/1999

Von der Marktforschung zum Value Research

Konrad Weßner

Kurzfassung
Sollten unternehmerische Konzepte und Strategien tatsächlich umgesetzt werden, muss ein geeignetes Messinstrumentarium entwickelt werden. Dazu ist ein ganzheitliches Kennzahlen-System notwendig, das individuell den Erfolg von Unternehmensstrategien misst. Dieses Kennzahlen-Konzept wird derzeit unter dem Begriff der Balance Score Card diskutiert. Um dieses Konzept mit Leben zu erfüllen, müssen unternehmensindividuell erfolgsrelevante Kennzahlen (Werttreiber) aufgestellt und in geeigneter Form gemessen werden. Die Marktforschung hat hier die Chance, sich zum strategischen Steuerungsinstrument zu entwickeln. Dazu muss sie sich allerdings deutlich stärker als bisher aktiv in den Managementprozess einbringen. Dies beginnt bei der Unterstützung zur Formulierung klarer Strategien, geht über die Aufstellung von Kennzahlen und deren Messung und endet mit der Installation regelmäßiger Navigations-Workshops, bei denen die Ergebnisse der Performance-Messungen präsentiert, interpretiert und in Maßnahmen umgesetzt werden.

Abstract
If entrepreneurial concepts and stategies are to be actually put into practice, they have to be measurable on an apparatus designed specifically for the purpose. This means in practice the creation of a holistic scoring system capable of measuring the success of individual company strategies. This score-keeping concept is currently being debated under the destination "Balanced Score Card" and basically entails setting up success-related scores (value motors) individual to the company concerned which can be measured in whatever form is appropriate. This is an opportunity for market research to develop into a strategic navigational instrument but in order to do so it must first become much more actively involved in the management process than it has ever been in the past. This involvement can range from support in the formulation of clear strategies through the setting up of scores and their measurement tools to the establishment of regular navigation workshops, in which the performance measurement result are presented, interpreted and translated in action.



Facebook Twitter Google LinkedIn Xing Email

Bestellmöglichkeiten

Artikel
Einzelartikel aus dem Print-Archiv: EUR 13,70 (inkl. MwSt.)

Erscheinungstermin vor Heft 1/2013:
Bitte geben Sie bei der Bestellung per E-Mail die Rechnungsanschrift an.
Bestellung per E-Mail >>

Erscheinungstermin ab Heft 1/2013:
Einzelartikel ab 2013 können Sie schnell und bequem über das Archiv der dfv Mediengruppe online bestellen und herunterladen. Folgen Sie hierzu dem Link „Bestellung online“ unter Kurzfassung/Abstract des jeweiligen Artikels.
Heft
Einzelausgabe planung&analyse: EUR 38,00 (zzgl. MwSt.)
Bestellformular >>
Abonnement
Bezugspreise >>
Bestellformular >>
Digitale Ausgabe >>
Schüler, Studenten und Auszubildende erhalten gegen Vorlage einer entsprechenden Bescheinigung 50% Rabatt auf die Verlagspreise (ohne Versand) für Einzelhefte und Abonnement. Bei Bestellung von Einzelartikeln ist kein Rabatt möglich.

Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an den Abo-Service von planung&analyse: aboservice@planung-analyse.de