ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Abstracts


Heft 1/2006

Von der Momentaufnahme zur Vorhersage des tatsächlichen Markterfolgs

Detlev Struck und Joe Rieder

Kurzfassung
Die Analyse des Marktpotenzials eines Produktes auf Basis geeigneter Primärforschung ist ein wesentlicher Baustein für die Vorhersage der Marktentwicklung und des Markterfolgs. Jedoch kann die Marktforschung oft nur eine erste Momentaufnahme liefern die, isoliert betrachtet, nicht viel über die tatsächliche Marktentwicklung aussagen muss. Um diese Begrenzung zu überwinden, ist die Kombination mit Erfahrungswerten und Sekundärdaten über den Marktkontext erforderlich. Um die Relevanz der Ergebnisse für konkrete Geschäfts- und Investitionsentscheidungen weiter zu steigern, ist die Einbeziehung von Marketingdaten zur Einschätzung des zur erwartenden Markterfolgs sinnvoll. Dieser Beitrag stellt ein Tool vor, das diese Schritte miteinander kombiniert und deren effiziente Umsetzung unterstützt.

Abstract
Analysing the market potential of a product based on primary research is an essential basis for forecasting market development and market success. However, often market research can only give a first snapshot without telling very much about real market developments over time. To overcome these limitations, a combination of primary research, utilising experience benchmarks, and secondary data about the market context is needed. Doing so not only helps anticipate future market success more accurately but is also an important step to increase the relevance of the market research results for concrete business and investment decisions. This article presents a tool supporting such a combined approach.



Facebook Twitter Google LinkedIn Xing Email

Bestellmöglichkeiten

Artikel
Einzelartikel aus dem Print-Archiv: EUR 13,70 (inkl. MwSt.)

Erscheinungstermin vor Heft 1/2013:
Bitte geben Sie bei der Bestellung per E-Mail die Rechnungsanschrift an.
Bestellung per E-Mail >>

Erscheinungstermin ab Heft 1/2013:
Einzelartikel ab 2013 können Sie schnell und bequem über das Archiv der dfv Mediengruppe online bestellen und herunterladen. Folgen Sie hierzu dem Link „Bestellung online“ unter Kurzfassung/Abstract des jeweiligen Artikels.
Heft
Einzelausgabe planung&analyse: EUR 38,00 (zzgl. MwSt.)
Bestellformular >>
Abonnement
Bezugspreise >>
Bestellformular >>
Digitale Ausgabe >>
Schüler, Studenten und Auszubildende erhalten gegen Vorlage einer entsprechenden Bescheinigung 50% Rabatt auf die Verlagspreise (ohne Versand) für Einzelhefte und Abonnement. Bei Bestellung von Einzelartikeln ist kein Rabatt möglich.

Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an den Abo-Service von planung&analyse: aboservice@planung-analyse.de