ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Abstracts


Heft 2/2003

Von der Schwierigkeit Websites benutzerfreundlich zu gestalten

Holger Geißler, Thomas Donath, Rafael Jaron

Kurzfassung
Jedes größere Unternehmen präsentiert sich mittlerweile mit einer eigenen Website im World Wide Web. Dabei wird der eigene Webauftritt nicht mehr nur als Prestigeobjekt eingesetzt, sondern in zunehmendem Maße erfüllt die Website Aufgaben in Vermarktung, Vertrieb, Kundenneugewinnung und Kundenbindung. Um so erstaunlicher ist dabei, dass es zwischen unterschiedlichen Websites immer noch sehr große Unterschiede bezüglich der Usability und Nutzerunterstützung gibt. Die Online-Marktforschung kann dieser Kunden- beziehungsweise Nutzerorientierung Rechnung tragen, indem sie bei der Evaluation von Webangeboten die Meinung der Nutzer in den Vordergrund stellt. Im Folgenden werden Auszüge aus den bislang durchgeführten Website- und Methodentests dargestellt und übergreifende Tendenzen in der Nutzerbewertung von Websites herausgearbeitet.

Abstract
By now every larger company is represented by an own homepage on the internet. Not only for prestige reasons but in an increasing degree for reasons of marketing, distribution, customer acquisition and customer relationship. That makes it even more astonishing that there are still major differences in these websites between usability and user assistance. Online market research can be helpful in improving usability and user assistance while including the users‘ opinion when evaluating online offers. Below a selection of carried out website and method tests shows tendencies in the field of website user valuation.



Facebook Twitter Google LinkedIn Xing Email

Bestellmöglichkeiten

Artikel
Einzelartikel aus dem Print-Archiv: EUR 13,70 (inkl. MwSt.)

Erscheinungstermin vor Heft 1/2013:
Bitte geben Sie bei der Bestellung per E-Mail die Rechnungsanschrift an.
Bestellung per E-Mail >>

Erscheinungstermin ab Heft 1/2013:
Einzelartikel ab 2013 können Sie schnell und bequem über das Archiv der dfv Mediengruppe online bestellen und herunterladen. Folgen Sie hierzu dem Link „Bestellung online“ unter Kurzfassung/Abstract des jeweiligen Artikels.
Heft
Einzelausgabe planung&analyse: EUR 38,00 (zzgl. MwSt.)
Bestellformular >>
Abonnement
Bezugspreise >>
Bestellformular >>
Digitale Ausgabe >>
Schüler, Studenten und Auszubildende erhalten gegen Vorlage einer entsprechenden Bescheinigung 50% Rabatt auf die Verlagspreise (ohne Versand) für Einzelhefte und Abonnement. Bei Bestellung von Einzelartikeln ist kein Rabatt möglich.

Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an den Abo-Service von planung&analyse: aboservice@planung-analyse.de