ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Abstracts


Heft 2/2004

Warum wechseln sie nicht?

Hartmut Förster, Michael Dürr, Steffen Kühnast

Kurzfassung
Emotionale Aspekte werden bei Absatzpotenzialschätzungen mit Hilfe einer Conjoint-Analyse nur unzureichend berücksichtigt. Wie aber können emotionale Faktoren in Potenzialschätzungen integriert werden, ohne auf die Vorzüge der Conjoint-Analyse verzichten zu müssen? Der im Artikel vorgestellte Ansatz zeigt einen möglichen Weg, wie Kundenloyalität als eine emotionale Komponente in Absatzpotenzialschätzungen integriert wird. Die Kombination von Conjoint-Analyse und Kundenloyalität führt so zu realistischeren Absatzprognosen.

Abstract
Emotional aspects are only insufficiently considered when estimating the market potential by using a conjoint analysis. But how can emotional factors be integrated into market potential estimations without losing the advantages of a conjoint analysis? The approach presented in this article demonstrates a possible method of integrating customer loyalty as an emotional component into market potential estimations. Thus, the combination of conjoint analysis and customer loyalty leads to a more realistic market forecast.



Facebook Twitter Google LinkedIn Xing Email

Bestellmöglichkeiten

Artikel
Einzelartikel aus dem Print-Archiv: EUR 13,70 (inkl. MwSt.)

Erscheinungstermin vor Heft 1/2013:
Bitte geben Sie bei der Bestellung per E-Mail die Rechnungsanschrift an.
Bestellung per E-Mail >>

Erscheinungstermin ab Heft 1/2013:
Einzelartikel ab 2013 können Sie schnell und bequem über das Archiv der dfv Mediengruppe online bestellen und herunterladen. Folgen Sie hierzu dem Link „Bestellung online“ unter Kurzfassung/Abstract des jeweiligen Artikels.
Heft
Einzelausgabe planung&analyse: EUR 38,00 (zzgl. MwSt.)
Bestellformular >>
Abonnement
Bezugspreise >>
Bestellformular >>
Digitale Ausgabe >>
Schüler, Studenten und Auszubildende erhalten gegen Vorlage einer entsprechenden Bescheinigung 50% Rabatt auf die Verlagspreise (ohne Versand) für Einzelhefte und Abonnement. Bei Bestellung von Einzelartikeln ist kein Rabatt möglich.

Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an den Abo-Service von planung&analyse: aboservice@planung-analyse.de