ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Abstracts


Heft 1/2008

Web 2.0 – Als Instrument der Kundenansprache noch ohne Bedeutung!

Claudia Kaiser

Kurzfassung
Eine Befragung unter 16 führenden Automobilherstellern hat gezeigt: Das vielbeschworene Web 2.0 stellt weder das neue Marketinginstrument bei Automobilunternehmen dar, noch verdrängt das Online-Marketing oder Online-Direktmarketing die klassischen Medien. Vor allem im Bereich der direkten Kundenansprache kommt dem Internet allenfalls eine ergänzende Funktion zu.

Abstract
A survey of 16 leading car manufacturers has shown: the often praised web 2.0 is neither the new marketing tool for car manufacturers nor does online marketing or online direct marketing displace the classical media. Especially in the case of addressing the customer directly, the internet has at best an additional function.



Facebook Twitter Google LinkedIn Xing Email

Bestellmöglichkeiten

Artikel
Einzelartikel aus dem Print-Archiv: EUR 13,70 (inkl. MwSt.)

Erscheinungstermin vor Heft 1/2013:
Bitte geben Sie bei der Bestellung per E-Mail die Rechnungsanschrift an.
Bestellung per E-Mail >>

Erscheinungstermin ab Heft 1/2013:
Einzelartikel ab 2013 können Sie schnell und bequem über das Archiv der dfv Mediengruppe online bestellen und herunterladen. Folgen Sie hierzu dem Link „Bestellung online“ unter Kurzfassung/Abstract des jeweiligen Artikels.
Heft
Einzelausgabe planung&analyse: EUR 38,00 (zzgl. MwSt.)
Bestellformular >>
Abonnement
Bezugspreise >>
Bestellformular >>
Digitale Ausgabe >>
Schüler, Studenten und Auszubildende erhalten gegen Vorlage einer entsprechenden Bescheinigung 50% Rabatt auf die Verlagspreise (ohne Versand) für Einzelhefte und Abonnement. Bei Bestellung von Einzelartikeln ist kein Rabatt möglich.

Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an den Abo-Service von planung&analyse: aboservice@planung-analyse.de