ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Abstracts


Heft 6/2011

Werben in mobilen Umfeldern

Sunay Verir (IP Deutschland) und Laura Reimchen (phaydon | research+consulting)

Kurzfassung

Werben in mobilen Umfeldern. Bewegtbild ist in Bewegung und kann schon lange nicht mehr nur über das klassische Fernsehen, sondern auch über andere Endgeräte wie Notebook oder Tablet PCs genutzt werden. Auch Bewegtbild-Werbung geht dadurch neue Wege und ist immer häufiger in mobilen Umfeldern präsent. Dabei zeigt eine qualitativ-psychologische Studie, dass die Werbung je nach Endgerät und dessen spezifischen Eigenschaften unterschiedlichen Wirkungsframes ausgesetzt ist und entsprechend auch anders wahrgenommen wird. Der folgende Beitrag geht auf die Besonderheiten der verschiedenen Endgeräte während der Bewegtbild-Nutzung ein und zeigt die Wirkpotenziale von Werbung in den jeweiligen Kontexten auf.
 

Abstract

Moving images are on the move. Television content is no longer available only via the TV set, but also via other devices like notebooks or tablet PCs. This development offers new possibilities for the broadcast of TV commercials, which are more often placed on mobile media platforms. A qualitative survey has explored: The different devices with their different characteristics have a different impact on the perception of the commercials. This article shows which specialties and strengths the different devices have while using TV content and what this means for the effectiveness of the commercials. It mainly answers the question: Which potentials of a commercial are emphasized by which screen?



Facebook Twitter Google LinkedIn Xing Email

Bestellmöglichkeiten

Artikel
Einzelartikel aus dem Print-Archiv: EUR 13,70 (inkl. MwSt.)

Erscheinungstermin vor Heft 1/2013:
Bitte geben Sie bei der Bestellung per E-Mail die Rechnungsanschrift an.
Bestellung per E-Mail >>

Erscheinungstermin ab Heft 1/2013:
Einzelartikel ab 2013 können Sie schnell und bequem über das Archiv der dfv Mediengruppe online bestellen und herunterladen. Folgen Sie hierzu dem Link „Bestellung online“ unter Kurzfassung/Abstract des jeweiligen Artikels.
Heft
Einzelausgabe planung&analyse: EUR 38,00 (zzgl. MwSt.)
Bestellformular >>
Abonnement
Bezugspreise >>
Bestellformular >>
Digitale Ausgabe >>
Schüler, Studenten und Auszubildende erhalten gegen Vorlage einer entsprechenden Bescheinigung 50% Rabatt auf die Verlagspreise (ohne Versand) für Einzelhefte und Abonnement. Bei Bestellung von Einzelartikeln ist kein Rabatt möglich.

Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an den Abo-Service von planung&analyse: aboservice@planung-analyse.de