ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Abstracts


Heft 3/2013

Werbung mit Herz und Verstand – Ein innovativer Ansatz zur Messung emotionaler Wirkung von Werbung

Sören Scholz und Jens Krause

Kurzfassung
Informationsüberlastung und geringe Aufmerksamkeit sind bekannte Herausforderungen für die Werbeindustrie. Die Messung der emotionalen Werbewirkung stellt daher einen wichtigen Baustein für die Erstellung und Auswahl geeigneter Werbekreationen dar. Die Autoren stellen in diesem Beitrag mit dem Emotional Branding Monitor (EBM) ein innovatives Verfahren zur Messung der emotionalen Performance von Werbemitteln vor. Anhand einer Fallstudie mit zwei unterschiedlichen TV-Spots aus dem Automobilmarkt werden die wesentlichen Unterschiede, Erkenntnisse und Vorteile des Verfahrens gegenüber klassischen Werbemitteltests herausgearbeitet.

Abstract
Massive information overload and low attention are two ubiquitous phenomena that have to be addressed in both advertising and advertising research. Thus, measuring the emotional impact of an advertisement is essential for creating and selecting promising advertising copies. In this paper, the authors present the Emotional Branding Monitor (EBM) – an innovative methodology for measuring the emotional performance of advertising material. The main insights and advantages compared to standard copy tests are outlined by means of a case study pretesting the emotional performance of two television spots in the automotive market.

Bestellung online >>


Die Autoren



Sören Scholz, Diplom-Kaufmann, ist Geschäftsführer der Interrogare GmbH und Gründer und geschäftsführender Gesellschafter der Unternehmensberatung Scholz.Wagner.Partner (SWP GmbH). Zuvor hat er als Head of Marketing Science bei Interrogare die Entwicklung und Vermarktung wissenschaftlicher Methoden für die Marketingforschung verantwortet. Er studierte Betriebswirtschaftslehre und Psychologie an der Universität Bielefeld und war am Lehrstuhl für Marketing als wissenschaftlicher Mitarbeiter tätig.


Jens Krause, studierter Diplom-Wirtschaftsmathematiker, verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung in der internationalen Marktforschung und Beratung. Er ist Gründer und geschäftsführender Gesellschafter der Unternehmensberatung Scholz.Wagner.Partner (SWP GmbH) und war davor für TNS Infratest tätig. Dort bekleidete er verschiedene Führungspositionen, u. a. im Bereich Stakeholder Management und dem Global TRI*M Centre. Seine Arbeitsschwerpunkte liegen in den Bereichen International Customer- und Employee-Experience Management sowie Markenkommunikation.




Nähere Informationen zu Interrogare finden Sie online im p&a Handbuch der Marktforschung. Firmenprofil >>



Facebook Twitter Google LinkedIn Xing Email

Bestellmöglichkeiten

Artikel
Einzelartikel aus dem Print-Archiv: EUR 13,70 (inkl. MwSt.)

Erscheinungstermin vor Heft 1/2013:
Bitte geben Sie bei der Bestellung per E-Mail die Rechnungsanschrift an.
Bestellung per E-Mail >>

Erscheinungstermin ab Heft 1/2013:
Einzelartikel ab 2013 können Sie schnell und bequem über das Archiv der dfv Mediengruppe online bestellen und herunterladen. Folgen Sie hierzu dem Link „Bestellung online“ unter Kurzfassung/Abstract des jeweiligen Artikels.
Heft
Einzelausgabe planung&analyse: EUR 38,00 (zzgl. MwSt.)
Bestellformular >>
Abonnement
Bezugspreise >>
Bestellformular >>
Digitale Ausgabe >>
Schüler, Studenten und Auszubildende erhalten gegen Vorlage einer entsprechenden Bescheinigung 50% Rabatt auf die Verlagspreise (ohne Versand) für Einzelhefte und Abonnement. Bei Bestellung von Einzelartikeln ist kein Rabatt möglich.

Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an den Abo-Service von planung&analyse: aboservice@planung-analyse.de