Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Abstracts


Ausgabe 5/2005

Wie man instabilen Preisen auf die Spur kommt

Clemens Steckner und Heino Günther

Kurzfassung
Gerade in Zeiten instabiler Preise müssen Preisschwellen und Preisspielräume punktgenau bekannt sein. Das gelingt mit einem Testverfahren, das nur die Faktoren Produkt und Preis einbezieht und dabei differenzierte, auf die einzelnen Produkte zugeschnittene Preisstufen zugrunde legt. Anders als bei Conjoint-basierten Methoden ist durch die Erhebung vollständiger Preis-Absatz-Funktionen sichergestellt, dass reales Entscheidungsverhalten abgebildet wird. Bei der Simulation unterschiedlicher Preisszenarien (mit Käufer- und Marktanteilen) lässt sich das Wechselverhalten genauestens analysieren und die optimale Preisstellung finden.

Abstract

It is precisely during periods of unstable prices that price thresholds and price ranges must be known exactly. This is possible using a test procedure which incorporates the factors of product and price only, and is based on differentiated pricing levels specific to particular products. In contrast to the conjoint-based methods, the collation of exhaustive price-consumption curves ensures that the true behaviour behind making decisions is depicted. By simulating various pricing scenarios (with consumer and market shares) the changing behaviour can be analysed in detail and an optimal pricing level is found.



Facebook Twitter Google LinkedIn Xing Email

Bestellmöglichkeiten

Artikel
Einzelartikel aus dem Print-Archiv: EUR 13,70 (inkl. MwSt.)

Erscheinungstermin vor Heft 1/2013:
Bitte geben Sie bei der Bestellung per E-Mail die Rechnungsanschrift an.
Bestellung per E-Mail >>

Erscheinungstermin ab Heft 1/2013:
Einzelartikel ab 2013 können Sie schnell und bequem über das Archiv der dfv Mediengruppe online bestellen und herunterladen. Folgen Sie hierzu dem Link „Bestellung online“ unter Kurzfassung/Abstract des jeweiligen Artikels.
Heft
Einzelausgabe planung&analyse: EUR 38,00 (zzgl. MwSt.)
Bestellformular >>
Abonnement
Bezugspreise >>
Bestellformular >>
Digitale Ausgabe >>
Schüler, Studenten und Auszubildende erhalten gegen Vorlage einer entsprechenden Bescheinigung 50% Rabatt auf die Verlagspreise (ohne Versand) für Einzelhefte und Abonnement. Bei Bestellung von Einzelartikeln ist kein Rabatt möglich.

Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an den Abo-Service von planung&analyse: aboservice@planung-analyse.de