ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Abstracts


Ausgabe 6/2003

Wie weit reicht das Internet für deutsche Online-Shopper?

Georg Fassott und Folker Michaelsen

Kurzfassung
Mit dem Argument "weltweite 24-Stunden-Verfügbarkeit" werden oft plakativ die Möglichkeiten beschrieben, die das Internet Unternehmen für die Erschließung neuer, internationaler Märkte bietet. Inwieweit Konsumenten ihrerseits die Möglichkeiten des Internets mit seiner potentiellen Vervielfachung der zugänglichen Angebote nutzen, ist dagegen bisher so gut wie gar nicht untersucht. Deshalb wird in diesem Beitrag ein Modell entwickelt, um die Motivation und das Verhalten der Konsumenten bezüglich der Nutzung ausländischer Internetshops zu erklären. Darauf basierend wurden 355 deutsche Online-Shopper aus einem Online-Panel befragt. Die Daten wurden mit dem PLS-Ansatz für Strukturgleichungsmodelle analysiert. Das entwickelte Modell wird durch die Ergebnisse der Datenanalyse gestützt.

Abstract
The Internet enables global marketing activities by companies as well as cross-border shopping by consumers. The purpose of this paper is to develop a conceptual framework to provide a deeper understanding of consumer motivation and behavior related to cross-border Internet shopping. Data of an online survey of 355 German online shoppers of an online panel are analyzed using the PLS approach for structural equation modeling. The results support the proposed framework.



Facebook Twitter Google LinkedIn Xing Email

Bestellmöglichkeiten

Artikel
Einzelartikel aus dem Print-Archiv: EUR 13,70 (inkl. MwSt.)

Erscheinungstermin vor Heft 1/2013:
Bitte geben Sie bei der Bestellung per E-Mail die Rechnungsanschrift an.
Bestellung per E-Mail >>

Erscheinungstermin ab Heft 1/2013:
Einzelartikel ab 2013 können Sie schnell und bequem über das Archiv der dfv Mediengruppe online bestellen und herunterladen. Folgen Sie hierzu dem Link „Bestellung online“ unter Kurzfassung/Abstract des jeweiligen Artikels.
Heft
Einzelausgabe planung&analyse: EUR 38,00 (zzgl. MwSt.)
Bestellformular >>
Abonnement
Bezugspreise >>
Bestellformular >>
Digitale Ausgabe >>
Schüler, Studenten und Auszubildende erhalten gegen Vorlage einer entsprechenden Bescheinigung 50% Rabatt auf die Verlagspreise (ohne Versand) für Einzelhefte und Abonnement. Bei Bestellung von Einzelartikeln ist kein Rabatt möglich.

Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an den Abo-Service von planung&analyse: aboservice@planung-analyse.de