ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Abstracts


Heft Market Research 2009

Without my Bag my World would tremble

Ute Rademacher

Kurzfassung
Abstract
The handbag is the ultimate utensil providing access to the very heart of the most important economic powerhouse: female consumers. 95 percent of women in developed countries own at least one handbag regardless of age, religion, profession, marital status or level of prosperity. Is the handbag a symbol of the unification of needs and habits turning the world into a global village? Colibri Research and fellow researchers have explored the unsought depth of women’s handbags. We collected more than 150 bag stories from 18 cities on all continents around the world. This article describes similarities and differences between women, their many roles, needs and worries, dreams and desires from a bag perspective. Our journey will confirm some rumours and reveal surprising news.

Abstract
Kurzfassung
Die Handtasche ist bestens geeignet, um in das Herz der wichtigsten Wirtschaftsmacht zu blicken: Konsumentinnen. 95 Prozent aller Frauen in entwickelten Ländern – in allen Altersgruppen, Glaubensgemeinschaften, Berufsgruppen, sozialen und Einkommensklassen – besitzen mindestens eine Handtasche. Ist die Handtasche ein Symbol der Vereinheitlichung von Bedürfnissen und Gewohnheiten im Zeitalter der Globalisierung? Colibri Research hat zusammen mit Forschungskolleginnen die unerforschten Tiefen weiblicher Taschen untersucht. Wir sammelten mehr als 150 Taschengeschichten in 16 Ländern der Welt auf allen Kontinenten. Dieser Artikel beschreibt Ähnlichkeiten und Unterschiede von Frauen, ihre Rollenvielfalt, Wünsche und Sorgen, Träume und Sehnsüchte. Unsere Reise bestätigt einige Gerüchte und offenbart überraschende Neuigkeiten.



Facebook Twitter Google LinkedIn Xing Email

Bestellmöglichkeiten

Artikel
Einzelartikel aus dem Print-Archiv: EUR 13,70 (inkl. MwSt.)

Erscheinungstermin vor Heft 1/2013:
Bitte geben Sie bei der Bestellung per E-Mail die Rechnungsanschrift an.
Bestellung per E-Mail >>

Erscheinungstermin ab Heft 1/2013:
Einzelartikel ab 2013 können Sie schnell und bequem über das Archiv der dfv Mediengruppe online bestellen und herunterladen. Folgen Sie hierzu dem Link „Bestellung online“ unter Kurzfassung/Abstract des jeweiligen Artikels.
Heft
Einzelausgabe planung&analyse: EUR 38,00 (zzgl. MwSt.)
Bestellformular >>
Abonnement
Bezugspreise >>
Bestellformular >>
Digitale Ausgabe >>
Schüler, Studenten und Auszubildende erhalten gegen Vorlage einer entsprechenden Bescheinigung 50% Rabatt auf die Verlagspreise (ohne Versand) für Einzelhefte und Abonnement. Bei Bestellung von Einzelartikeln ist kein Rabatt möglich.

Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an den Abo-Service von planung&analyse: aboservice@planung-analyse.de