ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Branche


GfK-Aufsichtsrat wählt neuen Vorsitzenden

Der Aufsichtsrat der GfK SE hat in seiner außerordentlichen Sitzung Ralf Klein-Bölting zum neuen Vorsitzenden gewählt. Er übernimmt diese Position im September von Arno Mahlert, der am 11. August zurückgetreten war.
Ralf Klein-Bötling 

 Ralf Klein-Bötling



Der designierte Vorsitzende des Aufsichtsrats, Ralf Klein-Bölting, gehört dem Aufsichtsrat seit Mai 2016 an. Er wurde gemeinsam mit Prof. Raimund Wildner vom GfK-Verein, dem Haupteigner der GfK, gestellt. Der GfK-Verein hatte mehrere Jahre keinen Vertreter im Aufsichtsrat, weil es im Jahr 2009 zu ünglücklichen Vorkommnissen im Zusammenhang mit einer geplanten Fusion mit TNS gekommen war.

Nachdem GfK trotz einer umfassenden Transformation keinen Turn-Around schaffte, wurden die zwei Vertreter des GfK-Vereins in den AR gesendet.

Am 11. August hatte GfK SE bekannt gegeben, dass sowohl der Vorstandsvorsitzende Matthias Hartmann als auch der Aufsichtsratsvorsitzende Arno Mahlert aufgrund von unterschieldichen Ansichten mit dem Haupteigner, dem GfK-Verein ausscheiden.

Der 54-jährige Diplom-Kaufmann Klein-Bölting ist Fachmann im Consumer-Marketing und verfügt über tiefgreifende Branchenkenntnis von Markenartikeln über Dienstleistungen bis hin zum stationären Handel und E-Commerce. Seit 2013 ist Klein-Bölting Geschäftsführender Gesellschafter Nextbrand GmbH Markenberatung und Beteiligungsgesellschaft.

Zudem bringt er aus seinen Tätigkeiten für Mars, die Deutsche Bahn, Tchibo oder die Otto Group umfassende Führungserfahrung als Vorstand, Generalbevollmächtigter und Mitglied der Geschäftsleitung mit. Diese Expertise hat Herr Klein-Bölting in den vergangenen sieben Jahren erfolgreich in seine Tätigkeit beim Präsidium des GfK Vereins eingebracht. Darauf aufbauend kann er nun als Aufsichtsratsvorsitzender Impulse zur erfolgreichen Weiterentwicklung von GfK setzen und seine Kontrollfunktion wahrnehmen.

Der scheidende Aufsichtsratsvorsitzende, Arno Mahlert, war seit 2004 Mitglied des Aufsichtsrats der GfK SE und seit 2008 Vorsitzender dieses Gremiums.

Facebook Twitter Google LinkedIn Xing RSS Email