ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Branche


Kantar und die Zukunft Europas

Wie berichtet hat, Kantar unter dem Dach der neuen Marke Kantar Public seine Forschungs- und Beratungsleistungen für Auftraggeber aus Politik, öffentlichem Sektor, globalen Institutionen und auch privaten Unternehmen gebündelt. Jetzt folgt die Gründung Forschungszentrums für die Zukunft Europas.
 
Das Centre Kantar sur le future de L’Europe führt ein gesamteuropäisches Forschungsteam zusammen, dessen Fachkompetenz in den Bereichen Politik- und Meinungsforschung, gesellschaftliche und wirtschaftliche Trends sowie Migration liegt. Die Leitung übernimmt Edouard Lecerf, Global Director für Politik- und Meinungsforschung bei Kantar Public. Der Standort des neuen Instituts ist Paris.
 
Ein Team von Forschern aus Deutschland, Frankreich, dem Vereinigten Königreich, Polen, den Niederlanden, Belgien, Schweden und Spanien soll für das neue Kantar-Zentrum Kenntnisse über die öffentliche Meinung und zu politischen Veränderungen in Europa analysieren und so maßgeblich zur öffentlichen Debatte über die Zukunft Europas beitragen. Die Arbeit von Kantar in Europa umfasst unter anderem die Durchführung der Eurobarometer-Studien in den EU 28 sowie erst kürzlich die Etablierung des ersten Panelsurveys für neu angekommene Flüchtlinge in Deutschland im Auftrag des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung.
Edouard Lecerf (Quelle: Kantar) 

 Edouard Lecerf (Quelle: Kantar)

Edouard Lecerf kommentierte die Eröffnung wie folgt:
„Europa und seine Institutionen sehen sich derzeit noch nie dagewesenen Krisen gegenüber. Die europäische Frage ist mittlerweile in jedem europäischen Land bei Wahlen von zentraler Bedeutung und trägt so zu Veränderungen in der politischen Landschaft bei. Andere Indikatoren zeigen jedoch, dass die Europäer sich immer dem Projekt Europas verbunden fühlen. In diesem Kontext bin ich froh darüber, dass Kantar Public in das „Centre Kantar sur le futur de l’Europe” investiert.”

Facebook Twitter Google LinkedIn Xing RSS Email