ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Editor's Pick


Christian Weller von Ahlefeld, CFO, verlässt GfK SE zum Jahresende

Christian Weller von Ahlefeld und der Aufsichtsrat haben sich auf eine vorzeitige Beendigung des Vertrags geeinigt, damit von Ahlefeld sich anderen beruflichen Herausforderungen widmen kann.
 
Er war einer der Architekten der geplanten und gescheiterten Fusion mit der britischen TNS und sollte CFO in diesem neuen Unternehmen werden. Dr. Arno Mahlert, der Vorsitzende des Aufsichtrats der GfK SE bedankt sich ausdrücklich bei Christian Weller von Ahlefeld für dessen Verdienste bei der Internationalisierung und Expansion des Unternehmens.
 
Christian Weller von Ahlefeld wurde im Juni 2005 zum Mitglied des Vorstands berufen. Unter seiner Mitwirkung wurden weltweit mehr als 35 größere und kleinere Akquisitionen und Neugründungen getätigt. Der Umsatz der GfK verdoppelte sich in dem entsprechenden Zeitraum von rund 670 Millionen Euro auf rund 1,22 Milliarden Euro, und das Konzernergebnis erhöhte sich von rund 50 Millionen Euro auf über 80 Millionen Euro im Jahr 2008.
Quelle: GfK; www.gfk.de

Facebook Twitter Google LinkedIn Xing RSS Email