Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Editor's Pick


Die neue Gelassenheit moderner Mütter

Moderne Mütter werden mit einer Explosion von Möglichkeiten und Freiheiten konfrontiert. Sie lassen sich in neun verschiedene Mütter-Typen gruppieren, deren Lebensstile sich weitestgehend voneinander unterscheiden.
 
Dazu gehören die "Mommaddys", also das immer größer werdende Heer alleinerziehender Mütter, die "Profi-Moms", deren Leben allein um das Glück der Kinder kreist, oder auch die "Yo-Mamas", junge oder jung gebliebene Mütter, die mit einer gesunden Coolness an die Kindererziehung herangehen.
 
Trotz der unterschiedlichen Lebensstile stellte das Zukunftsinstitut einen wichtigen Trend fest, der sich bei allen Mütter-Typen gleichermaßen abzeichnet: Immer mehr Frauen mit Kindern bleiben unbeeindruckt von dem hochkomplexen und von den Medien gezeichneten Idealbild. Sie lassen sich von der Vielfalt an Möglichkeiten und Anforderungen nicht unter Druck setzen, sondern nehmen es gelassen.
 
Heutige Mütter nehmen Abstand von starren Vorschriften, extremer Leistungsorientierung, Körperwahn und übermäßigem Behüten der Kinder. Die neue Gelassenheit hat jedoch nichts mit mangelndem Verantwortungsbewusstsein zu tun. Immer mehr Mütter gehen heute lediglich entspannter mit ihrer Rolle um. Bevormundungen werden von Freiräumen abgelöst, Kinder sollen ihre eigenen Erfahrungen machen und daraus lernen.
 
Das sind Ergebnisse der Trendstudie "Modern Moms - Lebenswelten zwischen Kindern, Karriere und Konsum" vom Kelkheimer Zukunftsinstitut im Auftrag von Fanta. In einem mehrstufigen Verfahren wurden existierende Studien analysiert, wichtige Trends betrachtet und unterschiedliche Meinungsumfragen ausgewertet.
Quelle: Fanta; www.fanta.de

Facebook Twitter Google LinkedIn Xing RSS Email