ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Editor's Pick


Für viele Fälle: Zusatzversicherung

Gesetzlich Krankenversicherte haben ein starkes Interesse an Zusatzversicherungen zum Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenversicherung - insbesondere für Leistungen, die durch die Gesundheitsreform bereits eingeschränkt oder gestrichen wurden bzw. werden. Für rund 55 Prozent der erwachsenen Deutschen, das sind mehr als 36 Millionen Menschen, ist eine Zusatzversicherung für Zuschüsse bei Zahnersatz von Interesse. An zweiter Stelle besteht bei 33 Prozent die Bereitschaft, sich für die Kostenübernahme bei Brillen oder Sehhilfen zu versichern. "Luxusleistungen" wie Naturheilverfahren, Behandlung durch Heilpraktiker oder Chefarztbehandlung stoßen dagegen nur auf geringes Interesse.
Quelle: TNS Healthcare GmbH; Ingolf von Törne

Facebook Twitter Google LinkedIn Xing RSS Email