ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Editor's Pick


Hamburg mit der höchsten Wohnkaufkraft

© olga meier-sander / PIXELIO 

 © olga meier-sander / PIXELIO

Hamburg ist das Bundesland mit der höchsten Wohnkaufkraft in Deutschland. Mit einem Index von 116,3, also 16,3% über dem Bundesdurchschnitt, rangiert Hamburg mit deutlichem Abstand an erster Stelle aller 16 Bundesländer, gefolgt von Hessen (106,3) und Bremen (106,2) - auf den Plätzen 4 und 5 Bayern (102,7) und Baden- Württemberg (102, 3). Berlin (100,4), Saarland und Schleswig-Holstein (jeweils 99,7) bewegen sich fast auf Bundesdurchschnitt, Mecklenburg-Vorpommern (88,0) und Sachsen-Anhalt (86,1) bilden das Schlusslicht.


Die Wohnkaufkraft bezeichnet den Betrag des verfügbaren Einkommens, der von den Einwohnern einer Region für Ausgaben für das Thema Wohnen (Wohnungsmieten, Energie, Instandhaltung und Reparatur der Wohnung) ausgegeben wird. Zum Vergleich: die allgemeine Kaufkraft bezeichnet das gesamte verfügbare Einkommen der Konsumenten – unabhängig davon, wofür es ausgegeben wird.
 
Bei den Stadt- und Landkreisen dominieren in den Top 10 ausschließlich Kreise aus Bayern, Baden-Württemberg und Hessen. Ausnahme ist lediglich Düsseldorf auf Platz 5 mit einem Index von 121. Spitzenreiter ist München (133,1), gefolgt vom Hochtaunuskreis (132,6), dem Landkreis Starnberg (127,6) und dem Main-Taunus-Kreis (121,8).
 
Obwohl München bei den Stadt- und Landkreisen an erster Stelle liegt, ist Wohnen dort relativ zur Kaufkraft günstiger als in manch anderen Regionen. Zwar sind die Ausgaben für Wohnen sehr hoch, dies wird jedoch durch das noch höhere Kaufkraftniveau überkompensiert. In Berlin und Hamburg beispielsweise ist das Verhältnis deutlich ungünstiger. Berlin weist einen allgemeinen Kaufkraftindex von 91,6 auf – der Wohnkaufkraftindex liegt mit 100,4 dabei fast um 10% höher. In Hamburg liegt der Unterschied bei 5,5%.
 
Das Beratungsunternehmen TTR Group GmbH, das sich unter anderem auf den Immobilienmarkt spezialisiert hat, entwickelte die Wohnkaufkraft in Zusammenarbeit mit der MB-Research GmbH aus Nürnberg.
Facebook Twitter Google LinkedIn Xing RSS Email