ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Editor's Pick


Männer pro Frauen-Fußball

© Dieter Schütz / PIXELIO 

 © Dieter Schütz / PIXELIO

53% der Deutschen geben an, dass sie sich auf die Weltmeisterschaft im Frauenfußball freuen. Überraschend: Vor allem die Männer (63%), die stets als größte Kritiker des Frauenfußballs galten, scheinen sich auf das sportliche Großereignis zu freuen. Dagegen freuen sich nur 43% der Frauen auf das Fußballfest. Zwei von fünf Frauen glauben zudem, dass ihnen die WM keinen Spaß bereiten wird. Eine Meinung, die nur jeder vierte Mann teilt.
 
Entsprechend finden zwar insgesamt 52% aller Umfrageteilnehmer Frauenfußball attraktiv - aber während 60% der Männer diese Meinung teilen, gilt gleiches nur für 45% der Frauen. Es sind also vor allem die Frauen, die dem Frauenfußball skeptisch gegenüber stehen.
 
Der Umfrage ist auch erstaunlicher Optimismus zu entnehmen. Die Hälfte der Befragten teilt die Meinung, dass die Frauenfußball-WM ähnlich erfolgreich wird wie die der Männer 2006. Etwa die gleiche Zahl gibt an, sich ein Spiel der deutschen Elf im Fernsehen oder live im Stadion ansehen zu wollen. Auch hier gehen die Männer mit gutem Beispiel voran, 58% von ihnen wollen mindestens ein Spiel der DFB-Elf sehen. Nur 42% der Frauen bejahen dies.
 
Das deutsche Team begleitet Zuversicht ins Turnier - und zwar von beiden Geschlechtern, obwohl es auch hier Unterschiede gibt. Mehr als 70% der Deutschen glauben, dass die Mannschaft von Silvia Neid mindestens das Finale erreichen wird. 35% der Befragten sehen in der DFB-Elf sogar den künftigen Weltmeister, auch in dieser Frage mehr Männer als Frauen (41:30).
 
Dies ergibt eine repräsentative Umfrage des Meinungsforschungsinstitutes YouGov im Auftrag von ZEIT ONLINE.
Nähere Informationen zu YouGovPsychonomics finden Sie online im p&a Handbuch der Marktforschung. Firmenprofil >>
Quelle: ZEIT online

Facebook Twitter Google LinkedIn Xing RSS Email