ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Editor's Pick


Nigel Howlett neuer Präsident von IRI International

Um das anhaltende Wachstum im internationalen Geschäft noch weiter voranzutreiben, hat Information Resources Inc. (IRI) bekannt gegeben, dass Nigel Howlett zum Präsidenten von IRI International ernannt worden ist. Howlett war zuvor Executive Vice President (global) bei OgilvyOne Worldwide und Mitglied des Board of Directors.
 
Er ersetzt und berichtet an Mark Parise, dem IRI Präsidenten der Global Market Information Group. Howlett wird sich bei seiner Arbeit auf den aggressiv wachsenden Markt für aktuelle Marktinformationen, detaillierte Analysen und Entscheidungshilfen, professionelle Beratungsleistungen und leistungsfähige Management-Software konzentrieren und den Innovationsprozess von IRI weiter vorantreiben.
 
Nigel habe das enorme Potential erkannt, das IRI international hat und bringe hervorragende Erfahrungen mit, um das Wachstum und den Erfolg des Unternehmens weiter zu steigern, so IRI Präsident und Chief Executive Officer John Freeland. Seine wertvollen und langjährigen Erfahrungen mit führenden Unternehmen im Bereich der Fast Moving Consumer Goods und seine Fähigkeit neue Prozesse in Unternehmen zu installieren, passten hervorragend zur Unternehmens-Philosophie und den weiteren Wachstumsplänen von IRI.
 
Bei OgilvyOne war Howlett zuletzt für das Globale Consulting verantwortlich. Diese Aufgabe umfasste auch den Aufbau globaler Kooperationen und Akquisitionen, denen zahlreiche neue Beratungs-Aufträge folgten. Innerhalb von vier Jahren verdreifachte Howlett den Umsatz des Consulting Bereichs von OgilvyOne Worldwide und gewann wichtige neue Kunden wie Nestlé und Unilever für das Unternehmen. Howlett war auch verantwortlich für die Schaffung einer globalen Beratungs-Allianz mit IBM und der Einführung eines globalen E-Mail-Marketings sowie des Digital-Practice-Dialogs auf drei Kontinenten. Howlett startete 1991 als Managing Director bei Ogilvy & Mather. 1996 wurde er zum Vorsitzenden und CEO von OgilvyOne Großbritannien ernannt und wurde 2003 zum Executive Vice Presiden von OgilvyOne Worldwide befördert. Bevor er zu OgilvyOne kam war Howlett von 1988 bis 1991 Client Services Director bei The Computing Group.
 
Quelle: IRI Information Resources de1.infores.com

Facebook Twitter Google LinkedIn Xing RSS Email