Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Editor's Pick


Twitter: Online-Gemecker 2010

Im Social Web findet sich viel Kritik – deshalb gibt es jetzt sogar Twitter-Mecker-Charts: Auf Platz 1 liegt dabei Stuttgart 21 dicht gefolgt von der Deutschen Bahn und der CDU.


Doch auch Apple hat es nicht leicht: Zuletzt häuften sich Klagen über die Telefonleistung des iPhone 4 und die verspätete Auslieferung des Betriebssystems iOS 4.2. Und deshalb landet Apple auch gleich zweimal in den Top 10. Auf Platz 6 liegt das iPhone als am häufigsten kritisiertes Produkt 2010.

Am häufigsten meckern die Twitter-Nutzer insgesamt gesehen über Politik und Parteien, vier der zehn Plätze im Ranking fallen auf die Politik. Größte Kritikpunkte sind politische Entscheidungen und interne Machtkämpfe.

Überraschend, wenn auch nur auf Platz 9, hat es der Jugendmedienschutz-Staatsvertrag (JMSTV) in das Twitter-Fail-Ranking geschafft. Kern der Debatte war und ist die geplante Einführung einer Alterskennzeichnung von Inhalten im Internet. Die Kritik der Twitterer richtet sich u.a. gegen die Politik, namentlich v.a. Kurt Beck, und gegen die Medien. Letzteren werden mangelnde Berichterstattung und Vorverurteilung vorgeworfen. Vor allem nach dem Scheitern der Novellierung entflammt zum Jahresende erneut eine hitzige Diskussion um die Zukunft des JMSTV.

Und das Wetter hat es auf einen erfreulichen Platz 10 geschafft.
 
Der Kommunikationsdienstleister Ausschnitt Medienbeobachtung veröffentlichte die Top 10 der deutschen Twitter-Fails. Twitter ist ein guter Spiegel für aufkommende und bestehende Krisen im Social Web. Gängige Kennzeichnung einer Unmutsäußerung ist das Internet-Meme „fail“, das kritische Tweets per Hashtag (#fail) kennzeichnet. Ausschnitt Medienbeobachtung filtert deutschsprachige Twitterbeiträge, die in dieser Art und Weise markiert sind und analysiert alle weiteren Hashtags, die in diesem Zusammenhang vorkommen.
Facebook Twitter Google LinkedIn Xing RSS Email