ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Marketing


97 % empfehlen Amazon weiter

Das Ranking der deutschen Handelsunternehmen führt Amazon an. In der Kundenwahrnehmung steht der Online-Versandhändler dabei nicht nur für die internettypischen Merkmale Preis und Auswahl, sondern erhält auch in punkto Qualität, Service und Einkaufserlebnis überdurchschnittlich hohe Bewertungen. Dieses überzeugende Konzept führt zu einem sehr ausgeprägten Kundenvertrauen und hohen Weiterempfehlungswerten: 97 Prozent aller befragten Kunden würden Amazon einem Freund oder Verwandten empfehlen.
 
Ranking ohne reine Online-Händler (Quelle: OC&C) 

 Ranking ohne reine Online-Händler (Quelle: OC&C)

Auf dem zweiten Platz folgt dm. Die Drogerie wird ebenfalls in allen Einzelkriterien sehr gut bewertet und bietet aus Kundensicht ein exzellentes Preis-Leistungs-Verhältnis. Auf dem dritten Platz der Gesamtwertung liegt Aldi. Der Discounter punktet mit seiner überragenden Preiswürdigkeit und einer aus Kundensicht sehr guten Qualität. Durch das hervorragende Preis-Leistungs-Verhältnis und ein sehr hohes Kundenvertrauen, verzeihen die Konsumenten vorhandene Schwächen bei Service und Einkaufserlebnis. Die Plätze vier und fünf belegen Rossmann und Douglas.
 
Mit Blick auf den niedrigsten Preis liegt KiK vor Aldi und Lidl. Die Konsumenten nehmen den Textildiscounter als Preisführer wahr. Allerdings landet das Unternehmen aufgrund des schlechtesten Qualitätswertes bei der Preis-Leistungs-Beurteilung nur im Mittefeld und belegt im Gesamtranking Platz 42. Das beste Preis-Leistungs-Verhältnis bieten Aldi, dm und Rossmann. DM gewinnt die Kategorien Qualität und Verbrauchervertrauen und liegt mit Blick auf Auswahl, Service sowie Einkaufserlebnis jeweils auf dem zweiten Platz. In den Kategorien Service und Einkaufserlebnis steht die Parfümerie Douglas an der Spitze, die beste Produktauswahl bietet Kaufland vor dm und Real.
 
Im deutschen Lebensmitteleinzelhandel erzielt Aldi aufgrund der mit Abstand besten Preise bei starker Qualität den ersten Platz vor Kaufland und Globus. Den letzten Platz der Lebensmitteleinzelhändler belegt Netto. Der Discounter erreicht nur beim Preis eine überdurchschnittliche Beurteilung. Da alle anderen Kriterien unter dem Branchendurchschnitt liegen, erzielt Netto auch den niedrigsten Wert im Verbrauchervertrauen.
 
Das sind einige Ergebnisse des „Proposition Index 2010“, einer aktuell von der internationalen Strategieberatung OC&C vorgelegten Studie. Die Unternehmensberater haben in Deutschland 2.300 Konsumenten über 48 deutsche Einzelhandelsunternehmen aus den Sektoren Baumärkte/ DIY, Drogerien, Lebensmitteleinzelhandel (LEH), Textileinzelhandel, Unterhaltungselektronik sowie Multisortimenter/ Warenhäuser befragt. In Summe flossen hierbei mehr als 20.000 Bewertungen in die Analyse ein. Neben Preis, Qualität, Auswahl, Einkaufserlebnis und Service haben die Befragten auch das Preis-Leistungsverhältnis sowie das Kundenvertrauen bewertet.
Quelle: OC&C

Facebook Twitter Google LinkedIn Xing RSS Email